Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches

Logitech haut mal wieder eine neue Tastatur für Gamer raus: Die neue, mechanische G Pro X verfügt über austauschbare Switches und soll in Deutschland noch im Oktober in drei Varianten erscheinen. Eine Version wird ab Werk auf GX-Clicky-, die zweite auf GX-Linear- und die dritte auf GX-Tactile-Switches setzen. Die Preisempfehlung liegt in allen drei Fällen bei identischen 149 Euro.

Da die Switches, wie bereits erwähnt, austauschbar sein werden, könnt ihr auch Ersatzpackungen mit 92 GX-Clicky-, GX-Linear- oder aber GX-Tactile-Switchs nachkaufen. Sie kosten dann jeweils 49 Euro. Falls auf das Brimborium mit den austauschbaren Switches verzichten könnt, gibt es auch noch die Tastatur Logitech Pro – sie kostet 129 Euro.

Wie ihr auf den Produktbildern schon erspäht, so verzichtet die Logitech G Pro X auf einen Ziffernblock. Sie ist also klar für Gamer gedacht und nicht für Office- und Multimedia-Anwender. Zockern wolle man laut Logitech durch die austauschbaren Switches die Möglichkeit geben die Tastatur den individuellen Spielstilen anzupassen.

Die Logitech G Pro X ist eine kabelgebundene Tastatur, die via USB angeschlossen wird. Für den Transport könnt ihr das Micro-USB-Kabel (180 cm lang) aber auch abnehmen, um es separat zu verstauen. Wie es heute so im Gaming-Bereich üblich ist, so bietet euch die neue G Pro X eine anpassbare RGB-Beleuchtung. Habt ihr euch da eine Konfiguration angelegt, könnt ihr sie in mehreren Profilen im internen Speicher sichern. Die Lightsync-Beleuchtung ist über den G Hub mit anderen Geräten synchronisierbar und einstellbar.

Die Logitech G Pro X misst 34 x 361 x 153 mm. Als weitere Merkmale gibt der Hersteller etwa noch die 12 programmierbaren F-Tasten und eine Signalrate von 1 ms an. Hier findet ihr die offizielle Produktseite. Solltet ihr an der Tastatur Interesse haben, dann könnt ihr sie direkt über Logitech auch bereits in allen drei Varianten bestellen. Unten findet ihr noch einmal die Unterschiede zwischen den einzelnen Switches.

GX Blue Clicky / GX Brown Tactile

  • Betätigungsweg: 2,0 mm
  • Auslösungsdruck: 50 g
  • Tastenhub insgesamt: 3,7 mm

GX Red Linear

  • Betätigungsweg: 1,9 mm
  • Auslösungsdruck: 50 g
  • Tastenhub insgesamt: 4,0 mm

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Schade, keine dedizierten Makro-Tasten und kein Num-Pad.

  2. Dass Logitech einen micro-USB Kabel verwendet, zeigt, dass sie von der Materie keine Ahnung haben. Aktuelle Gamer-Tastaturen nutzen alle USB-C.

    • Und das ist sowas von woscht!
      Man hat das Ding ja nicht überall ohne Kabel dabei, so wie sein Handy, was man mal beim Kumpel laden muss.
      Micro-USB bietet keinerlei Nachteile gegenüber USB-C.

      • „Micro-USB bietet keinerlei Nachteile gegenüber USB-C.“
        Doch, man kann den Stecker nicht verkehrt herum anstecken (oder die Buchse falsch herum einbauen, wie es einige Hersteller schon geschafft haben). Ist jetzt allerdings ein eher zu vernachlässigender Nachteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.