Lockhunter – gesperrte Dateien sicher löschen

 
LockHunter heißt das kleine kostenlose Programm von dem ich vorhin im EFB las. Wie der bekannte Unlocker ist es auch mit dem LockHunter möglich, gesperrte Dateien / Ordner zu entsperren, löschen oder zu kopieren. Lauffähig ab Windows 2000 bis hoch zu Windows 7 in 32- als auch 64Bit. Sofern man das Kontextmenü nicht benutzen will kann man LockHunter auch portabel benutzen. Beta!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

28 Kommentare

  1. Gibt’s einen Grund mal über das Dingens drüberzugucken, wenn man mit Unlocker zufrieden ist?

  2. Prima 😀

  3. okay, dann bleib ich auch bei unlocker, konkurenz ist zwar meist gut, aber in diesem fall wird den meisten ein solches progamm reichen, aber wenns portabel ist, findets glaub ich einen platz auf meinem usb stick, denn so ein progamm ist besonders auf virenverseuchten pcs echt hilfreich um viren mit brain.exe los zu werden, bis der scanner wieder läuft

  4. @MaxFragg: Unlocker is auch portable.

  5. danke werde ich mal testen, unlocker laeuft bei mir unter vista leider nicht mehr warum auch immer 🙁

  6. @ichi:

    Die Problematik kenne ich 😉

  7. Werde mir das auch mal anschauen, denn:

    Does unlocker work on Windows XP 64 or
    Vista 64? Not yet, I am working on it.

  8. Hallo,

    bei mir tritt ab und zu das Problem auf, dass ein Ordner nicht gelöscht werden kann, weil er angeblich nicht leer sei (insbesondere bei USB Sticks). So lautet jedenfalls die Meldung. Ich habe bereits Unlocker & Co. erfolglos ausprobiert und diverse Foren durchwühlt. Ideen?

    Gruß,
    -Didi-

  9. Benutze LockHunter nun schon eine ganze Weile und bin sehr zufrieden =)

    Konnte damit bis jetzt alles löschen.

    Zuvor habe ich auch Unlocker benutzt, aber der verweigert unter Windows 7 seinen Dienst.

    ALSO: Eine herzliche Empfehlung von mir thumbsup

    Hannes

  10. @Ichi, Caschy und Hannes:

    Ist vielleicht eine blöde Frage, aber habt ihr unlocker auch per Rechtsklick „als Administrator“ gestartet?
    Unter XP reichte ja starten und es nahm sich die Rechte, unter Vista funktionierte es bei mir erst, wenn ich es explizit als Admin gestartet habe.

  11. Mal ein ähnlich gelagertes Prob zu dem ich ein Tool bräuchte:

    manchmal bzw. oft lässt sich die externe HDD nicht „auswerfen“/sicher entfernen. Gibt es ein Programm, mit dem man prüfen kann welcher Prozess/Programm noch darauf zugreift und das Auswerfen damit verhindet?! I-wo hatte ich das mal gelesen, aber ich finds einfach nicht mehr 🙁

  12. @Fraggle: Hab ich nicht getestet, da ich mein Windows 7 in Sachen Sicherheit auf XP Stand zurück konfiguriert habe^^

    Aber ich bin jetzt ja glücklich =)

    @Klinge: LockHunter kann das. Probiers mal

    Hannes

  13. @Didi: das Problem hatte ich auch mal. Da half das ganze im abgesicherten Modus durchzuführen. Eine andere Methode, von der ich nur hörte, war den Ordner auf einen Stick zu verschieben und den Stick dann zu formatieren. Naja, ich würde den abgesicherten Modus erstmal vorziehen.
    Gruß

  14. apropos gesperrte Dateien löschen…

    wie kann man gesperrte Symbole auf dem Desktop löschen
    ohne Administratorrechte zu haben ???

  15. Hi Carsten,
    „kann man LockHunter auch portabel benutzen“. Ich habe keine zip-Datei gefunden. Und die .exe scheint auch nicht extrahierbar zu sein. Wie meinst du das?

  16. Hallo,

    genau wie A.J. wollte ich mal nachfragen wie man das Programm Portable machen kann. Da wie schon gesagt keine Zip oder so vorhanden ist.

  17. Hi Carsten,
    einfach installieren und den Ordner auf den Stick verschieben, oder wie?

  18. RicoPuerto says:

    @Klinge
    USB Safely Remove kannste dir mal ansehen.

  19. @Rico: …is ne Trial Version! Freeware needed

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.