Anzeige

Live-Stream: Microsoft stellt neue Xbox vor

Wer heute abend um 19:00 Uhr nichts vorhat, der sollte bei Interesse an Konsolen vielleicht einmal seine Xbox anschmeißen oder alternativ die Microsoft-Seite mit dem Live-Stream besuchen. Heute um 19:00 Uhr wird Microsoft die neue Generation der Xbox vorstellen. Genaues weiss man bisher nicht, Gerüchte deuteten auf eine x86-kompatible Achtkern-CPU hin.

Xbox

Mal schauen, was es zu sehen gibt – in Sachen letzter Konsolengeneration hatte ich mich letzten Endes auf die PlayStation eingeschossen, da diese gleichzeitig mein Blu ray-Player war. Mal schauen, wie sich die neue Xbox und die Playstation so machen…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Nasenbär Gertrud says:

    Wenn man da mal kein Silverlight braucht , *kicher*

  2. War auch mein erster Gedanke. Aber der Stream/Player startet aktuell auch auf einem iPad im Safari. Somit scheint MS mitgedacht zu haben. Für Windows Phone 8 gibt es eine App.

  3. Mich interessiert eigentlich nur die Vorstellung von Fifa 14, die ja angeblich auch auf dem Event stattfinden soll. Mal sehen

  4. klappt ja einzigartig!

  5. der Stream ist ja eine Vollkatastrophe

  6. Warum bieten die einen live Stream an, wenn sie es nicht ruckelfrei schaffen?

  7. Der Stream lief glatt und problemlos bei mir, ändert aber nichts an der Tatsache das sie nur Videosequenzen ohne Gameplayszene gezeigt haben. Also viel Wind um eigentlich nichts 😉

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.