„Life Is Strange 2“: Episode 1 ist ab sofort gratis

„Life Is Strange 2“ – von mir hier im Blog auch getestet – ist bereits seit einer Weile mit allen 5 Episoden erhältlich. Um ein paar neue Kunden zu locken, ist die erste Folge ab sofort für die Sony PlayStation 4, die Xbox One sowie den PC gratis. Mir gefiel Season 2 leider bei Weitem nicht so gut wie die erste Runde. Trotzdem ist immer noch ein spielenswertes Adventure das Ergebnis.

Speziell die Episoden 1 und 2 waren sehr gut. Sie nehmen euch mit auf eine emotionale Reise rund um die Diaz-Brüder, die nach einem tragischen Ereignis vor der Polizei fliehen müssen.

Wollt ihr die komplette Staffel spielen, werdet ihr natürlich weiterhin zur Kasse gebeten. Da habt ihr sogar mittelerweile die Wahl zwischen den digitalen Varianten und einer Retail-Box. Außerdem ist „Life Is Strange 2“ auch im Xbox Game Pass enthalten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Finde das Spiel leider nicht im Game Pass, oder?

    • Alexander König says:

      Das Spiel ist seit Ende Juni nicht mehr im Xbox Game Pass enthalten. Ich war auch etwas enttäuscht. Aber hey, immerhin gibts jetzt «Tell me Why» 🙂

  2. Und wo findet man das? Steam, Epic Games Store, Humble Bundle? Ein Link wäre schön gewesen.

  3. @Bernd: Bei Steam 😉 aber mir fehlte es auch im Text.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.