LG zeigt das LG G3

Gibt es eigentlich etwas, was beim LG G3, LGs kommendem Flaggschiff-Smartphone noch unbekannt ist? Anscheinend nicht, denn nicht nur Leaks haben dazu beigetragen, dass wir das LG G3 schon gut kennen – LG selber zeigt im Vorfeld der Vorstellung am 27.5.2014 einiges vom Gerät, ganz aktuell hat LG Korea ein Video zu Youtube hochgeladen, in welchem man das Smartphone noch einmal schön sehen kann, ebenfalls wird noch einmal das QHD-Display bestätigt. Netter Spannungsbogen rund um das LG G3, in meiner Filterbubble ist das Smartphone derzeit das Gerät, auf welches die Leute warten. Ich bin da echt gespannt, kenne allerdings auch das Samsung Galaxy S5, welches die Messlatte schon ordentlich hoch gelegt hat.

https://www.youtube.com/watch?v=Dsv6tpand0Y

https://www.youtube.com/watch?v=aYLM_YFoD1g

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. @Bill: man munkelt, dass man Kanäle abonnieren kann bei YouTube. Btw lese ich bei MG gar nicht 😉

  2. @Bill geklaut ist hier gar nichts – die Quelle ist im Text verlinkt…


    solche Spots fehlen mir irgendwie im deutschen TV. kurz und knackig irgendwelche Releasedates von Smartphones durchsagen…

  3. „in meiner Filterbubble ist das Smartphone derzeit das Gerät, auf welches die Leute warten.“

    In meinem Umfeld ist eher das Galaxy S5 der Kandidat, wenn die Leute demnächst ein neues Smartphone wollen. Schon weil es wasserfest und staubdicht ist. Aber auch z. T. wegen Wechselakku und Kamera.

  4. @Konstantin: Aber was will LG mit dem Spot? Ich geh jetzt los mir ein BMX kaufen und habe dann kein Geld mehr für ein LG G3…

  5. Ich denke der BMX Spot soll eine Zeitlupenfunktion der Kamera zeigen.

  6. Gast: So wie bei dem Nokia Lumia wo sie aufgeflogen sind und alles mit einer DLSR gedreht wurde? Dann kauf ich mir jetzt eine D80 😀

  7. Die meisten wollen doch nur Samsung weils „IN“ ist… wie bei Apple… Sony, LG oder HTC holt man sich wegen dem Design und ggf wegen der Differenzierung! Sind aber alle beiden Premium Modelle dieses und letztes Jahr genial

  8. Nur warum Samsung so angesagt ist, habe ich noch immer nicht verstanden. Hoher Preis, viel Plastik, Einheitsdesign und dieses unsägliche Touchwizz sind doch nun alles andere als verlockend, oder?

  9. @buesingde
    ich hatte das S2 (eigentlich immer mit Cyanogen oder ähnlich) dann gab es das S4 wo noch keine CRom darauf ging und ich musste 1 Monat mit Touchwiz leben … S4 ging direkt zu Ebay und wurde gegen N5 getauscht. Das S4 war im direkten vergleich langsamer als das N4 und das alles nur wegen dieser beschiedenen TW Software.

    Aber scheinbar gefällt das ja vielen 😉

  10. hescapsys says:

    ich verstehe nun nicht wie Strategie von Samsung aufgehen soll. Jedes Jahr, fast gleiches Smartph. mit minimalen Veränderungen, fast immer gleiches Design, rückständige, träge Oberfläche und Preise die solch eine Vermarktungstrategie gar nicht mehr rechtfertigen können. Ich glaube die Manager von Samsung, sind total von ihren einstigen Erfolgen geblendet und denken dass es gerade-so weiter gehen wird.

    Weit gefehlt, ich steige auf LG um weils besser, günstiger, durchdachter ist. Komplett.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.