LG PJ9: Schwebender Bluetooth-Lautsprecher kommt zur CES

Zur CES wird LG wieder jede Menge Technik aus den verschiedensten Bereichen zeigen, auch im Audiobereich. Hier gibt es vorab schon die Vorstellung des PJ9, einem Bluetooth-Lautsprecher, der schwebend daher kommt. Deshalb besteht er auch aus zwei teilen, dem Speaker selbst und der Basis, die nicht nur dafür sorgt, dass der Lautsprecher schwebt, sondern diesen auch mit Strom versorgt und einen Subwoofer für satte Basswiedergabe beherbergt. Der PJ9 ist außerdem IPX7 zertifiziert, man kann ihn also auch im freien nutzen, selbst wenn das Wetter nicht unbedingt mitspielt.

10 Stunden Akkulaufzeit bietet das Modell, neigt sich der Akku dem Ende, wird der Lautsprecher automatisch auf die Basis abgesenkt und wieder aufgeladen. Eine Unterbrechung der Wiedergabe erfolgt nicht. Musik bezieht der Speaker via Bluetooth, dank Multipoint-Technologie lässt er sich mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden.

Das schwebende Design ist natürlich ein Hingucker, allerdings scheint der Lautsprecher technisch eher zur einfacheren Sorte zu gehören. Einen Preis nennt LG noch nicht, wird den Lautsprecher aber zur CES natürlich zeigen, vermutlich gibt es dann auch einen Preis.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

4 Kommentare

  1. Die Teile gibt’s in den einschlägigen China Shops für etwa 50€, bei LG also wohl nicht für unter 100.
    Würde ich mit einem BT Lautsprecher was anfangen können hätte ich mir so eine Spielerei längst mal geholt.

  2. Die größte Scheisse. Schwebende Lautsprecher. Daran sieht man, dass denen nichts mehr einfällt. Was für Vollidioten kaufen sich so etwas? 😀

  3. Darauf hat die Welt echt gewartet. Bis auf ein erstes AHHHHH, OHHHHH…. ist das Ding IMHO nichts wert.

  4. Sieht aus wie ein Heizungsregler….