LG gibt Quartalsergebnisse bekannt: Erfolg dank der TV-Sparte

LG hat seine Geschäftsergebnisse für das zweite Quartal 2021 verkündet. Man habe dabei die höchsten quartalswesen Verkaufszahlen der Unternehmensgeschichte erzielt. Weltweit komme man daher auf konsolidierte Einnamen von 15,26 Mrd. US-Dollar. Das entspricht einem Anstieg um 48,4 %, wenn man mit dem gleichen Zeitraum 2020 vergleiche. Die operativen Gewinne stiegen sogar um 65,5 % an – auf 992,08 Mio. US-Dollar.

Erstmals weist LG dabei keine Ergebnisse seiner mobilen Sparte aus, da man diese ja offiziell Ende Juli dichtmachte. Besonders erfolgreich waren dabei LGs Sparten für Hausgeräte und die TV-Abteilung. In Sachen LG Home Appliance & Air Solution Company vermeldete man im zweiten Quartal 2021 Einnahmen von 6,08 Mrd. US-Dollar und einen operativen Gewinn von 582,75 Mio. US-Dollar. Vor allem außerhalb Südkoreas seien dabei die Verkaufszahlen gestiegen.

Die LG Home Entertainment Company wiederum erreichte Einnahmen von 3,6 Mrd. US-Dollar und einen Gewinn von 297,35 Mio. US-Dollar. Das entspricht einem Anstieg von 79,1 % bei den Einnahmen und sogar 216,4 % bei dem Gewinn. Verantwortlich seien laut dem Hersteller vor allem die Premium-OLED-Fernseher des Unternehmens, welche weltweit immer beliebter geworden seien. Sicherlich dürfte hier auch die Verfügbarkeit der Next-Generation-Konsolen eine Rolle gespielt haben.

Die LG Vehicle Component Solutions Company wiederum kam auf Einnahmen von 1,68 Mrd. US-Dollar, steht aber immer noch bei einem Verlust: 92,01 Mio. US-Dollar. Dies liege an den steigenden Preisen bzw. Lieferengpässen bei Halbleitern. Fehlt noch die LG Business Solutions Company, welche auf Einnahmen von 1,5 Mrd. US-Dollar kam, was einem Anstieg von 28,9 % entspricht. Jedoch musste man einen Abfall bei den Gewinnen hinnehmen, die nur noch bei 55,01 Mio. US-Dollar standen. LG macht dafür etwa die gestiegenen Preise von LCD-Panels und Solar-Wafern verantwortlich.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Kaum hat man die Handysparte abgestoßen, macht man fette Gewinne 🙂

  2. Wo ist derjenige,der unter dem Artikel „LG steigt aus dem Smartphonegeschäft aus“
    noch LGs baldigen Untergang prophezeit hatte

  3. Die sollen lieber ihren verdammten Firmware Bug auf den Tv‘s beheben. Dolby Vision macht bei Filmen immer noch Probleme.

  4. Ich würde mir besseren Software Support von LG wünschen. Mein LG wurde 2 Jahre einigermaßen gut unterstützt, danach gab es 1 Update im Jahr, nach 4 Jahren war komplett schluss. Mein LG war das Topmodel als ich ihn gekauft habe.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.