LG G7 ThinQ: So soll es aussehen

Das kommende LG G7 ThinQ war schon ein paar Mal Inhalt unserer Berichterstattung. Es gab hier und da Gerüchte zum Smartphone und auch ein Video eines Prototypen bekam man zu sehen. Nun soll ein Presse-Render aufgetaucht sein, der das LG G7 ThinQ zeigen soll. Keine große Überraschung: Es weist große Ähnlichkeit mit dem im Video zu sehenden Smartphone auf.

In fünf Farben soll das LG G7 ThinQ auf den Markt kommen, namentlich „Aurora Black“, „Platinum Grey“, „Maroccan Blue“, „Maroccan Blue“ und „Raspberry Rose“. Momentan wird ein Termin nach dem HTC U12 Plus vermutet, die Vorstellung des LG G7 ThinQ soll im Juni sein, während das HTC-Flaggschiff wohl im Mai seinen Einstand feiert. Mit an Bord sicherlich der neue Snapdragon 845 von Qualcomm, vermutlich ein 6 Zoll-Display, zwei 16-Megapixel-Kameras sowie Ausgaben mit 4 und 6 GB RAM.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/Slashleaks/status/983393547310247936

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Um Gottes Willen…Versagen am Markt vorprogrammiert

  2. LG??? Nein Danke! Unzuverlässige Hardware gepaart mit fehlenden Updates bekomme ich bei anderen Herstellern günstiger…

    • GEnau meine Meinung! Mein LG G4 war auch gleichzeitig mein letztes LG. Die Hardware war zwar gut, besonders die Kamera, aber seit Jahren ohne Sicherheits- und Betriebsstemupdates? Das geht überhaupt nicht.

      • Hi Jörg, bin genau deiner Meinung mit dem LG G4: Seid Jahren keine Sicherheitsupdates und das angekündigte Update auf Android N kam bis heute nicht in Deutschland an. Ich betreibe das Smartphone jetzt als Ersatzhandy mit einer Custom Rom.

        Sehr schade, denn ansonsten gefiel mir das Handy sehr gut.

  3. Bernd Recker says:

    2 x Maroccan Blue im Text ?

  4. Hässlich.. Und LG wird das nie lernen mit den Updates und dann womöglich noch 800€ teuer das Ding

  5. Zu LG fällt mir spontan nur dass ein ( was auch dann der Grund war warum ich von LG Abstand genommen habe )

    https://www.youtube.com/watch?v=hGxqZKJlt2A

  6. tom bombadil says:

    Ich sehe das genauso wie Rik und Jörg R.
    Die Update-Politik von LG ist einfach grausam. Habe hier immer noch ein LG G4 im Einsatz. Gekauft 11/2015. Habe glaube ich überhaupt nur 1 Update erhalten seit dem Kauf. Grottig. Momentaner Stand: Android Sicherheitspatch-Level: 2016-08-01

    ein LG kaufe ich bestimmt nicht mehr.

  7. Auch bei LG wird es sich mit den Updates bessern, da das G6 und das V30 bei Android Enterprise Recommended gelistet sind. Das G7 wird entsprechend auch aufgenommen, gehe ich von aus.
    https://androidenterprisepartners.withgoogle.com/?&_ga=2.99615838.1120682553.1523343726-483286131.1484311442#!/results/browse-all/2

  8. Is der Wirklich so schlecht mit den Updates?
    Welcher Hersteller ist besser?? Google, Nokia oder Samsung???
    Ich bevorzuge ja ein OLED Display!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.