LG G Watch R mit Android Wear: 40 Euro Ersparnis für Studenten bei Amazon

Kurz notiert: Namensvetter Carsten wies mich per Mail darauf hin, dass Amazon und LG gerade die Smartwatch LG G Watch R mit Android Wear (hier unser Testbericht) günstiger verkaufen. So kostet die Smartwatch nicht 269 Euro, sondern 229 Euro, sofern man den Code LGGWATCHR beim Einkauf verwendet. Solltet ihr also starkes Interesse an der Smartwatch haben, dann besorgt euch einen Studenten, der am Amazon-Programm für Studenten teilnimmt – dann muss es auch keine Bestellung der LG G Watch R aus Frankreich sein (auch wenn dies noch ein wenig günstiger ist).

LG G Watch R

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Wieso werden Studenten immer bevorzugt. Später gehören die doch i.d.R. eh zu den Besserverdienern… 😉

  2. Verdienen Taxifahrer so gut? *justkidding*

  3. Das ist der Grund für die „Bevorzugung“. Ein Student der jetzt gerne bei Amazon kauft wird später als „Besserverdiener“ weiterhin gerne bei Amazon kaufen, nur mit höherer Kaufkauft. Daher sind die Rabatte eher als Werbung für zukünftige Kunden anzusehen.

  4. immernoch teurer als bei Amazon Frankreich…

  5. @cachy
    Diplomierte Taxifahrer bestimmt 😉

  6. Hab sie mir über Amazon Frankreich geholt. Lief alles wie geschmiert, und die Uhr ist einfach nur geil!!!

  7. ich kann mich zwar mit mein amazon konto in fr einlogen aber die bankdaten werden ja nicht übernommen wie kann ich den in fr bezahlen (ohne kreditkarte)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.