Lenovo stellt vor Beginn der Tech World 2015 zwei neue Laptops vor

Während morgen wohl alle Augen gespannt in Richtung Googles I/O Keynote gehen, findet auf der anderen Seite des Globus – genauer gesagt in Beijing, China – ein weiteres spannendes Event statt: die Lenovo Tech World 2015. Bereits einen Tag im Voraus stellt Lenovo bereits erste neue Produkte aus dem Bereich Laptops vor, namentlich das Lenovo Z51 und das Lenovo Ideapad 100.

Z51 Images - Product Photography Z51_White_Standard_04 High Res

Lenovo Z51

Das Lenovo Z51 richtet sich dabei im Vergleich definitiv als Multimedia-Workstation an Musik- und Filmliebhaber, während das Ideapad 100 eher auf die elementaren Grundfunktionen konzentriert. Das Lenovo Z51 bringt dabei in der Tat ein gut ausgestattetes Komplettpaket mit interessanten Zusatzfunktionen mit sich. Das matte 15 Zoll Full HD-Display sorgt dabei optisch für ein scharfes Filmerlebnis während die Lautsprecher mit Dolby DS 1.0 Home Theater Surround Sound den passenden, satten Ton liefern soll.

Im Inneren findet man im Z51 eine optionale separate AMD-Grafikkarte, Intel Core Prozessoren bis zu i7, 802.11 a/c WiFi und eine Hybrid-Festplatte mit bis zu 1 TB oder 256 GB SSD-Speicher. Farblich kann man zwischen Ebony Black und Chalk White wählen. Ein weiteres optional erhältliches Feature ist eine Intel RealSense 3D-Kamera, die mit bis zu 1080p in 3D aufnimmt.

Das Lenovo Z51 soll voraussichtlich ab Mitte Juni ab 599 Euro erhältlich sein.

Ideapad_100_15 Black

Lenovo Ideapad 100

Das Lenovo Ideapad 100 ist dagegen eher auf die elementaren Dinge ausgerichtet. Der Laptop wird sowohl als 14 Zoll als auch als 15 Zoll Modell erhältlich sein. Im Inneren findet sich wahlweise ein Intel BayTrail-M N2840 oder N3540 Prozessor wieder, der definitiv nicht für schwerere Aufgaben im Grafikbereich ausgelegt ist. Die weiteren Infos zum Ideapad 100 sind leider etwas spärlich und so erfahren wir lediglich noch, dass bis zu 500 GB HDD-Speicher verbaut werden und die Akku-Leistung bis zu vier Stunden reichen soll. Das Ideapad 100 wird in der Farbe Ebony Black voraussichtlich ebenfalls ab Mitte Juni zu einem Preis ab 299 Euro erhältlich sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

5 Kommentare

  1. Toll, hab seit ca. 3 Monaten ein Lenovo Z50, jetzt kommt der Nachfolger mit mattem Display und besserer Tastatur…unlucky…

  2. Für mich keine interessanten Geräte, aber warum verschweigt Ihr das Z41 als 14-Zoll Variante des Z51?

  3. Ideapad 100 mit ganzen 4 Stunden Akku. Wow, da will man sein Geld ja am liebsten verbrennen. Bin auf der Suche nach so einer Atom-Kiste die schön dünn ist. Hoffe das cherrytrail für ein bissel mehr Überraschung sorgt als dieser Rohrkrepierer.

  4. @LinHead: Verschweigen tun wir schon mal gar nichts. Das, was du oben liest sind sämtliche Informationen, die wir als Pressemitteilung erhalten haben. Und da sprach man eben nur von Z51 und dem Ideapad 100.

  5. @Anio
    Ich dachte schon in wäre der einzige, wo nach dem Kauf sofort der Nachfolger auf den Markt kommt. Habe zwei Lenovo Geräte. Sind gut, aber der Service und Softwareweiterentwicklung(-pflege) ist grottenschlecht bis gar nicht vorhanden. Einmal rausgebracht und das war’s. Nach Microsoft Updates folgen keine Treiber-Anpassungen seitens Lenovo und einiges läuft nicht mehr.