iPhone 5 kann vorbestellt werden

Jau – wie bereits vorher bekannt war: das iPhone 5 kann gekauft, beziehungsweise vorbestellt werden. Ab 9:01 Uhr ging es los – aber hey: maximal 2 Geräte. Ich habe mir übrigens keins bestellt, ich werde mal am 21.09.2012 nach Hamburg fahren um dort vor dem Hamburger Apple Store abzuparken und mich dort in die Reihe der Freaks einsortieren. Vielleicht sehe ich ja den einen oder anderen Leser, würde mich freuen!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Viel Erfolg! Wünsche dir einen schönen Herbstmorgen! -g-

  2. So schön die Geräte auch vom Design sind, die Materialien wirklich hochwertig, finde ich die neuen iPhones einfach zu teuer. Auch das neue iOS rechtfertigt meiner Meinung nach nicht den Preis. Das S3 bekommt man schon um die 500 Euronen und ist, außer den Materialien, dem iPhone ebenbürtig

  3. Morgen,

    war ja gespannt, was von den geleakten Gerüchten jetzt wirklich den Weg ins Endprodukt findet. Was mich am meisten nervt, ist die LTE-Frequenz-Beschneidung und dass man folglich nur mit D1 schnell surfen könnte. Das iPhone5 soll bei der Telekom mit Netlock angeboten werden. Kein NFC. Das sind zwar alles Dinge, die bei uns erst in 2-3 Jahren interessant werden, aber ich denke, dass ich ein so teures Gerät auch länger als 2 Jahre (wenn ich da an meinen alten Win Mobile 61. Hobel denke …).

    Daher war ich etwas enttäuscht und wünschte, das Galaxy Note 2 wäre ein „Nexus“ mit automatischem Update. Oder aber das Lumia 920 mit Auto-Updates seitenes MS. Ob das aber klappt, wird sich erst zeigen.

    Naja, iPhone5 ist ohne Frage gute Technik und „sicher“ durch Autoupdates aber ich hadere, ob ich nicht auf das Smartlet Note 2 setzen soll, der ja aufgrund des iPhone5 jetzt schon Ende des Monats kommen soll. Oder doch Lumia 920?

    Ach, ich mach’s letztendlich von irgend einem Schnäppchenangebot abhängig … bin da vollkommen unvoreingenommen und frei. Teste auch gerne diese Geräte. 😉

  4. Hi – hat schon jemand Erfahrung mit dem Premieren-Ticket? Ich habe per SMS eine 0800´er bekommen – dort durchs Menü zu gelangen war dann schon schwierig….. und nun häng ich in der Warteschlange 🙂

  5. Bestellt, shoppen macht irgendwie glücklich 🙂

  6. Valdimir Smirnov says:

    so habe es mir auch bestellt …

  7. Wir stellen uns auch diesmal an. Man hat sich schon für größeren Quatsch in der Menschheitsgeschichte angestellt als für ein iPhone 5 – warum nicht. Ein wenig klönen, ein paar Visitenkarten für unser neues App-Portal verteilen http://musthaveapps.de (Danke Caschy 😉 und beinah so etwas, wie ein gesellschaftliches Ereignis unser Zeit zelebrieren.

  8. Zitat Anika: „Wir stellen uns auch diesmal an. Man hat sich schon für größeren Quatsch in der Menschheitsgeschichte angestellt als für ein iPhone 5“ …

    Klar im Osten haben sich die Leute auch gerne angestellt, für Bananen und Schokoriegel aus dem Westen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.