iPad Mini: Bilder und Dummies

Das iPad Mini ist da – in Bild- und Dummie-Form. Normalerweise bin ich nicht der größte Freund irgendwelcher Designideen, die Fan-Grafiken zeigen, wie ein Handy von Hersteller XYZ aussehen könnte. Aber: bereits weit vor der Veröffentlichung des iPhone 5 sind viele Einzelteile in Bild- und Videoform ins Netz geleakt. Aus diesen Leaks sind dann Dummies gebaut worden.

Und wisst ihr was? Die Dummies waren im Falle des iPhone 5 absolut richtig – was die Modelling-Community da vorab gezaubert hat, zeigte nichts anderes, als das später finale Gerät. Und bei Turbosquid hat man auch mal wieder zugeschlagen und aus allen Leaks ein Gerät gebastelt, welches vielleicht starke Ähnlichkeit mit dem bald kommenden iPad Mini aufweist. Ganz ehrlich: sieht schick aus, oder?

cnn fortune will übrigens aus mehreren, nicht näher genannten Quellen, die Apple nahe stehen sollen, erfahren haben, dass die Einladungen für Journalisten wohl noch diesen Monat verschickt werden – genauer gesagt am 10. Oktober. Sollte dies so sein, dann dürfte das Event wohl eine Woche später, am Mittwoch, den 17. Oktober über die Bühne gehen. Sollte dies so sein, dann haben wohl einige Menschen Anfang / Mitte November ein 7.85 Zoll großes, neues Spielzeug – dafür würde ich den 10 Zöller vielleicht sogar wegpacken…. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Wenn der Preis stimmt, wäre das auf jeden Fall was für mich 🙂

  2. Konstantin L. says:

    Waren das nicht 7,85 Zoll und nicht 8,85?

  3. 7,85″ sagen die Gerüchte afaik….

  4. GO GO GO! Schnell ein GooPad in China herausbringen und das Fallobst dann auf Schadenersatz klagen sobald sie ihr Spielzeug auch verkaufen wollen.

  5. also quasi ein großer iPod Touch, mit dem man besser eBooks lesen kann ^^

  6. Sehr Sexy! Würde ich sofort kaufen.

  7. Um 200€ wird es sicher nichts werden….

  8. Christian Müller says:

    Soll lt. Gerüchten kein Retina-Display haben und keine Full HD-Auflösung. Falls das stimmt, dürfte es eigentlich keine Chance gegen ein Nexus 7 (sofern man hier die Lagging-Probleme in den Griff bekommt) oder Amazon Kindle haben. Aber man weiss ja, dass es genug Dumme gibt, die das trotzdem kaufen.

  9. Mir hat das Nexus 7 nach langer Verfechtung von 10″ Tablets gezeigt wie komfortabel und wertvoll es ist ein Tablet in einer Hand halten zu können während die andere es bedient und wie praktisch es ist dies in der Jackentasche verstauen zu können. Dafür schaut das iPad mini zu breit aus.

  10. also ich hätte mir einen schmaleren rand Links und rechts gewünscht. Dann könnte man es wahrscheinlich auch in einert Hand halten können. Müste der Länge eventuell fast dem alten iPhone im Querformat entsprechen.

  11. Kabeljau Inferno says:

    Schaut eigentlich wie das Nexus 7 aus. Ich hoffe, Asus verklagt Apple. Geschmacksmuster und so. Geht ja mal gar nicht.. Wie auch immer. Bin happy mit meinem Nexus 7 und das iPad mini, in welcher Form es auch immer kommen mag, turnt mich nicht an.

  12. Mir erscheint der Dummy, wie mein Vorredner schon schrieb, viel zu breit. Ganz ehrlich. Ich würde nur das schwarze iPad kaufen.

  13. Sieht schick aus? Das Teil ist nen ganz normales Stück Alu, Plastik und Glas.

  14. Ach Apple dieser Nachmacher. Ich hoffe Samsung verklagt Apple mal so richtig 😀 und verhindert die Markteinführung.

    Liebe Appleuser dann feilt euch mal schön die Finger ab damit ihr das 7″ Tab auch bedienen könnt.
    So war doch die Aussage vom Chef persönlich.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.