iOS 15: Siri-Steuerung der Geräuschunterdrückung bei AirPods Pro kaputt – Fix mit iOS 15.1

Besitzer der AirPods Pro haben die Möglichkeit, die aktive Geräuschunterdrückung der Kopfhörer per Siri an- und auszuschalten. Nun hat Apple bekanntlich iOS 15 für die Allgemeinheit freigegeben und damit leider eben jene Funktion kaputtgemacht. Viele Nutzer auf Reddit (via MacRumors) beschweren sich gerade über den Fehler.

Ich habe das Problem gerade nachgestellt und kann bestätigen, dass das Ganze auf dem iPhone 13 Mini mit iOS 15 nicht funktioniert.

Wenn man diese Funktion mit iOS 15.1 (aktuelle Beta) testet, ist aber alles wieder normal.

Andere Nutzer auf Reddit bestätigen das ebenfalls. Da wir aber gerade erst am Anfang der Beta-Phase sind, müssen Nutzer sich entweder gedulden, bis die finale Version da ist, oder auf die öffentliche Beta umsteigen, wenn sie Wert auf das Feature legen.

 

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Es ist auch leider noch mehr kaputt, zumindest bei mir (Iphone 11 pro):
    – Einstellungen –> Icloud –> Schlüsselbund lässt sich nicht aktivieren und laden dauert ewig
    – Bedienungshilfen –> Airpods –> Kopferfassung für 3D-Audio (ganz unten): lässt sich nicht umschalten genauer gesagt bleibt die Kopferfassung vorhanden, auch wenn Sie abgeschaltet wird.
    – Watch App –> neues Watchface mit eigenem Bild –> Einstellungen brechen bei Auswahl mehrerer Bilder ab, Einstellungen werfen einen raus während man das Bild anpasst usw.

  2. Es ist ja nicht so, dass Apple das voher hätte testen können…. 😉

    • Es ist ja nicht so als wären das massiv viele Testcases die Apple hätte abfeuern sollen oder gar entwickeln sollen 😉 Ich meine der Entwickler hätte ja auch schon dran denken können bevor er den Fehler einbaut 😉

      Einfach warten. Es ist ja nicht so als würde es gar nicht mehr steuerbar sein. Und ich kenne echt kaum jemanden der mitten im Zug oder sonst wo Siri bittet diese Einstellung zu erledigen.

    • Es ist ja nicht so, dass man seit 10 Jahren weiß, dass die Release Versionen immer noch Bugs haben und man mindestens auf die x.1 warten sollte…

  3. Bei mit stürzt der Safari immer mal wieder ab, beim erstellen von Lesezeichen.

    Getestet wurde da, abseits der Beta, anscheinend gar nicht intern. Aber das ist ja im Trend. Machen dann die, die immer als erstes dabei sind.

  4. Die Siri Steuerung ist sowieso dödelig … ich glaub ich hab eine Stunde lang gesucht bis ich rausgefunden hatte wie man den Transparenzmodus aktiviert … Weil man muss sagen „Hey Siri, AUDIO Transparenz an“ sonst sucht Siri nämlich nach Liedern oder macht einfach gar nix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.