iOS 13: So teilt ihr die abgespielte Musik mit anderen

 

 

iOS 13.1 bringt eine Funktion mit, mit der ihr die auf dem iPhone oder iPad abgespielte Musik mit einer weiteren Person teilen könnt. Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn beide unterstützte Kopfhörer besitzen und an einem iPad einen Film schauen möchten, ohne die Lautsprecher des Tablets zu benutzen. Wo wir gerade bei unterstützten Kopfhörern sind. Die Funktion ist neben den AirPods mit folgenden Modellen nutzbar:

  • Powerbeats Pro
  • Beats Solo3 Wireless
  • BeatsX
  • Beats Studio3 Wireless
  • Powerbeats3 Wireless

Ihr könnt auch nicht jedes iPhone, iPad oder jeden x-beliebigen iPod Touch verwenden:

iPhone-Modelle:

  • iPhone 8 und neuere Modelle

iPod touch-Modelle:

  • iPod touch (7. Generation)

iPad-Modelle:

  • iPad Pro (12,9″, 2. Generation und neuere Modelle)
  • iPad Pro (11″)
  • iPad Pro (10,5″)
  • iPad (5. Generation und neuer)
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad mini (5. Generation)

Es gibt verschiedene Methoden, die Audiomedien zu teilen, ich erkläre euch hier die Variante, die verwendet werden kann, wenn beide Personen die Ohrhörer bereits in oder auf den Ohren haben, denn das wird wahrscheinlich der am häufigsten auftretende Anwendungsfall sein. Um die Audiospur mit jemandem zu teilen, könnt ihr entweder das Kontrollzentrum aufrufen oder in der jeweiligen App auf das „AirPlay“-Icon drücken. Nun erscheint ein Pop-up, das euch die eure eigenen Kopfhörer anzeigt (in meinem Fall meine Powerbeats Pro) und darunter findet ihr einen Punkt „Audio teilen …“. Tippt ihr auf diesen, werdet ihr aufgefordert, entweder das Kopfhörer-Paar mit einem verbauten H1-Chip oder das damit gekoppelte iPhone oder iPad in die Nähe eures Gerätes zu bringen. Dann sollte auf diesem ein Pop-up zum Annehmen des Audio-Streams auftauchen.

Nun seht ihr im selben Menü beide Kopfhörer und könnt separat die Lautstärke kontrollieren. Möchtet ihr das Audio-Sharing beenden, entfernt ihr einfach den Haken bei dem zweiten Kopfhörer.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Und die AirPods werden nicht unterstützt?

  2. Guter Musik Geschmack! 😀
    Die neue Alter Bridge ist super!

    und danke für die kurze EInführung, werde das direkt mal ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar zu Chris Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.