Anzeige

Interaktives Star Trek Google Doodle

In den 7.5 Jahren des Bloggens haben es die Doodles von Google gerade mal 3 oder 4 Mal hier ins Blog geschafft. Selten also. Heute aber weise ich gerne auf das Doodle hin, welches ihr auf der Startseite von Google sehen könnt. Star Trek! Die Erfolgsgeschichte, hierzulande den Alten sicherlich eher unter Raumschiff Enterprise bekannt, feiert nämlich den Geburtstag Nummer 46. und ist damit schlanke 11 Jahre älter als ich.

Es handelt sich um ein interaktives Doodle, in dem ihr ein wenig rumklicken könnt. Schick gemacht und als SciFi-Fan, der Menschen, die Star Wars, Star Trek und Co nicht mögen, suspekt findet, einen Beitrag wert. Erinnerte mich auch an einen Beitrag aus 2009: Google Doodles die wir wohl nie sehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Habe das gerade gesehen weil ich was suchte, gefällt mir. 😉

  2. Wo ist denn da was interaktives? Ich habe nur ein statisches Bild. Mit klicken ist da nix.

  3. Habe ich gestern abend gesehen und musste spontan meine Frau holen, weil ich’s so geil fand!

    Liebe Grüße
    mkrueger

  4. Ja, wirklich sensationell. Besonders amüsant finde ich das Redshirt „e“, mit welchem Google darauf anspielt, dass es für die Statisten mit der roten Uniform meistens nicht gut ausging in einer Folge 😀 Beim runterbeamen weiß es anscheinend auch schon, dass nichts Gutes kommt 😉
    Sehr schön gemacht google!

  5. Cool,Google lässt sich immer was neues einfallen.

  6. Das Duell mit dem Gorn – grandios!

  7. Ja, hatte ich gestern schon gespielt. Lustig die ganzen Anspielungen, z.B. daß Frauen in Nahaufnahme immer mit Weichzeichner gezeigt wurden.

    @ Just Me
    https://plus.google.com/u/0/+GeekandSundry/posts/GNm6GtTwCSQ

  8. Das Wortspiel mit Han Solo gefällt mir persönlich besser:
    http://www.pewpewpew.de/2012/02/22/its-dangerous-to-go-solo-take-a-wookiee/

  9. Was ich vermisst habe war Pille mit „He´s dead Jim“ und Spock mit einem Augenbrauenzucken…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.