Instagram führt Carousel Ads für Werber ein

Instagram führt ab heute eine neue Methode für Werber ein, die nun mehrere Bilder in Carousel Ads präsentieren können, um Stories erzählen zu können. Nutzer können die einzelnen Bilder dann nach seitlich durchscrollen, es wird also nicht mehr Platz durch Werbung eingenommen. Unternehmen haben hingegen die Möglichkeit mehr in einem Post zu erzählen. Auch können die Werbungen Links enthalten, die dann direkt innerhalb der App aufgerufen werden können.

Diese Carousel Ads, die eigentlich nichts weiter sind als ein Multi-Bild-Upload, können bisher nur von Werbern eingesetzt werden. Das Feature mit mehreren Bildern klingt aber durchaus auch für Nutzer interessant, wer weiß, ob das nicht auch noch irgendwann kommt. Die zahlreichen Collagen bei Instagram zeigen ja bereits, dass auch Nutzer Interesse daran haben, mehrere Bilder auf einmal zu teilen, um Geschichten zu erzählen. Wie die neuen Werbemöglichkeiten aussehen, seht Ihr im Video oben. Ich finde sie ja sehr dezent und kann mir durchaus vorstellen, diese Art von Werbung auch wahrzunehmen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wäre als dritter Uploadtypus echt ne coole Sache

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.