IKEA Places startet auf Android

Bereits seit einiger Zeit gibt es eine iOS-App von IKEA, mit deren Hilfe man sich Gerätschaften virtuell in die Bude stellen kann. So kann man beispielsweise vor einem Kauf schon abwägen, wie Hemnes, Malm, Nordli (und wie sie alle heißen) in euren vier Wänden aussehen.

Bei Apple sorgte ARKit auf Millionen iPhones für die Darstellung der Möbel, unter Android greift IKEA zu ARCore, was derzeit noch nicht von allen aktuellen Geräten unterstützt wird – Besitzer eines Pixel 2 oder Pixel 2 XL haben aber natürlich keine Probleme.

Schaut am besten einmal selbst, ob euer Smartphone unterstützt wird – sowohl in Sachen ARCore als auch bei Interesse von IKEA Places. Laut Aussagen von IKEA hat man 3.200 Produkte eingepflegt.

IKEA Place
IKEA Place
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. 3.2000? 🙂

  2. Schon vor 2 Wochen probiert, aber eine miese Umsetzung bislang….

  3. Schon öfters probiert auf iOS, trifft praktisch nie die tatsächliche Größe. Mehr wie Spielerei ist es bislang nicht.

  4. Sieht ja echt grottig aus. Da habe ich gleich noch weniger Lust, mir den Plunder in die Bude zu stellen. Wenn die Größe nicht mal annähernd passt, ist die App nicht empfehlenswert.

  5. Hier mal ne Liste mit allen Geräten, die ARcore unterstützen:

    Google

    Pixel and Pixel XL
    Pixel 2 and Pixel 2 XL

    Samsung

    Galaxy S7 and S7 edge
    Galaxy S8 and S8+
    Galaxy Note 8
    Galaxy S9 and S9+

    LG

    V30
    V30+ (Android O only)

    Asus

    Zenfone AR

    OnePlus

    OnePlus 5

    https://www.androidcentral.com/every-android-phone-arcore-right-now

  6. Mit meinem Galaxy S8 wird mir die App im Store leider NICHT angezeigt.

  7. Ich bemühe mich says:

    Ich habe das normale Galaxy S8 mit Samsung Fw. Ich konnte es nur über den Browser installieren, da mit in der Playstore App selbst eine leere Kaufoption angezeigt wurde. App läuft, ist aber noch nicht sehr ausgereift. Das wird aber sicher noch.

  8. Oneplus 3 auch nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.