IFA 2018: Jabra stellt unter anderem spezielle Amazon Edition der Elite Active 65t vor

André ist hier im Blogteam derjenige, der sich unter anderem von den Elite Sport-Earbuds des dänischen Unternehmens Jabra noch immer sehr begeistert zeigt. Auch die Jabra Active 65t hatte er vor einer Weile im Test, welche nun auf der IFA 2018 in einer speziellen Sonderedition und in anderen Farbvarianten vorgestellt worden sind.

Um genau zu sein, handelt es sich hier um die sogenannte Amazon Edition, die neben einer neuen kupfer-schwarzen Farbgebung (die sich meiner Meinung nach nicht sonderlich von Andrés getestetem Modell unterscheidet) vor allem ab Ende Oktober exklusiv auf der namengebenden Plattform für einen OVP von 189,99 € vertrieben werden soll.

Doch natürlich lässt es Amazon damit nicht auf sich beruhen und spendiert der Sonderedition der Earbuds unter anderem noch eine dreimonatige Mitgliedschaft bei Amazon Music Unlimited und weiteres:

  • Das Alexa Erlebnis überall dabei: Integrierter Zugriff per Tastendruck auf Amazon Music, Audible und Prime Video – einfach Alexa fragen
  • 3 Monate Amazon Music Unlimited1: Individuelle Klangeinstellungen über Equalizer in der Jabra Sound+ App
  • Starke Leistung: Bis zu 5 Stunden Laufzeit, 15 Stunden mithilfe der mobilen Ladebox
  • Bequemer und sicherer Sitz: Spezielles Design für sicheren Halt im Ohr
  • Für den aktiven Lifestyle gemacht: Zweijährige Garantie gegen Schweiß und Staub gemäß IP56
  • Garantierte Verbindung: Stabile True Wireless-Verbindung, die Ausfälle bei Telefonaten und der Musikwiedergabe verringert
  • Bessere Workouts: Die eigene Leistung mit dem integrierten Bewegungssensor tracken

Neben dem Amazon-Modell wird aber sowohl die Elite 65t-, als auch die Elite Active 65t-Serie um ein paar neue Farbvarianten erweitert. So gibt es die Elite 65t ab sofort auch in den Farben Gold-Beige und Kupfer-Schwarz, die Elite Active 65t außerdem ab Oktober in Kupfer-Rot und Titan-Schwarz (bisher nur in den USA verfügbar).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.