If This Then That (IFTTT) für Android veröffentlicht

Über das „If This Then That“-Tool IFTTT muss ich Euch nicht viel erzählen, gab es schon öfter hier im Blog. IFTTT hat nun auch eine Android-App veröffentlicht. Diese kommt optimiert für Smartphones und Tablets und hat auch sechs spezielle Android-Kanäle: Geräte-Einstellungen, Orte, Benachrichtigungen, SMS, Anrufe und Fotos. Weitere sollen folgen. So können mit IFTTT sogenannte Rezepte erstellt werden, die dann automatisch bei Einhaltung bestimmter Voraussetzungen (If This), ausgeführt werden (Then That). Noch ist die App nicht im Google Play Store verfügbar, wenn es soweit ist, findet ihr sie hier. So lassen sich nun die Rezepte, die man natürlich auch selbst erstellen oder anpassen kann, nun auch auf Android-Geräten nutzen. Nutzt Ihr IFTTT bereits?

IFTT

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

23 Kommentare

  1. Mir sagt er der Playstore Link geht nicht. 🙁

  2. Sascha Ostermaier says:

    Den Satz, der den Link beinhaltet, hast Du aber schon gelesen? „Noch ist die App nicht im Google Play Store verfügbar, wenn es soweit ist, findet ihr sie hier.“

  3. Ha, ne habe ich nicht. Überschrift gelesen, Link gesucht und ab dafür. Aber Danke. 😀

  4. Die Channels sind übrigens auch schon live: https://ifttt.com/channels
    Gibt ein paar coole Triggers & Actions

  5. Ich wollte es früher mal für bestimmte Push Notifications nutzen, aber dann fiel mir die 15-30 minütige Verzögerung bei deren RSS Abfrage negativ auf. Seit dem hat mich der Service eigentlich wenig interessiert, und mittlerweile scheint es diesbezüglich überhaupt keine Infos mehr auf ihrer Seite zu geben (?). Da finde ich deren Konkurrent Zapier um einiges transparenter, allerdings hat der ziemlich überzogene Preise.

  6. Kann IFTTT auch Ordner überwachen? Ich würde gerne Dateien, die in einem Ordner auf dem Androiden abgespeichert werden, automatisch in die OwnCloud gepusht haben. Da in OwnCloud auf Android leider keine beliebigen Pairings eingestellt werden können, wäre das ein netter Umweg.

  7. @Berti: einfach mal dem Link von Andreas folgen und auf die Android Kanäle klicken, dort sind alle Trigger aufgelistet.

  8. @A-Jey: Hatte ich schon durchsucht und nichts, was mit Ordnerüberwachung zu tun hat, gefunden.

  9. 1.: Kann IFTTT irgendwas, das Tasker nicht kann?

    Und:

    2. Kann IFTTT alles, was Tasker kann?

  10. Egomane08 says:

    Sehe ich das richtig, dass man sich in die App nicht mit einem bestehenden Account einloggen kann und einen neuen anlegen muss!?

  11. Kann mich mit meinem alten Account einloggen.

    Schade habe gehofft ich könnte mich so ohne Facebook-App über Benachrichtigungen informieren lassen, aber ausser getaggt in Fotos gibts da ja nichts?

  12. @Berti: kann nicht foldersync das, was du suchst?

  13. ..für Android veröffentlicht .. nun ja diese Überschrift scheint aber (noch) etwas übertrieben. Ist offenbar erst mal sehr Geräte-spezifisch verfügbar. Auf einem Nexus 7: Diese App ist nicht mit Ihrem Gerät kompatibel.
    Hmm – wenn man im Blog auf blog.ifttt.com nachforscht dann war sie wohl kurz für Nexus 7 verfügbar hat aber einen Bug u. funktioniert dort nicht, also hat man sie auf ’nicht kompatibel‘ gesetzt. Finde ich für eine App Veröffntlichung ein bischen arm, das Nexus ist ja nun nicht grade ein vernachlässigbares Nischen-Tablet ..

  14. Bluetooth kann man darüber aber nicht ansteuern, oder?

  15. @Jo: zu 2: IFTTT kann sicher keine Szenen und Profile als APK exportieren. Tasker kann selbst wenn es die in-App Trigger oder Tasks nicht hergeben auch Shell Skripte oder Javascript ausführen. Somit ist die Freiheit (fast) grenzenlos. Da kommt z.Zt. keine andere Automatisierungs App heran. Dafür ist Tasker alles andere als selbsterklärend, diese Lücke bedienen dann die weniger mächtigen Tools.

  16. Sehr cool 😀 … Weiß jemand wie sich IFTTT künftig finanzieren könnte?!?

  17. Scheiss auf Finanzierung, Facebook kauft das Ding bald!

  18. Jannis Kuper says:

    Auf die Android Einstellungen kann IFTTT aber noch nicht zugreifen oder?

  19. @Matze B.: Bei mir liess sich vor fünf Minuten die App auf dem Nexus 7 installieren, ohne dass so eine Kompatibilitätswarnung kam.
    …allerdings hängt sie beim Start und funktioniert nicht 🙁

  20. Der Dienst ist meinen Frühjahrsputz zum Ofer gefallen. Ich habe mal hinterfragt was man wirklich braucht und in meinen Fall habe ich mich mittlerweile so eingerichtet das ich ohne IFTTT auskomme.
    Balou