Huawei Watch Fit 2 und Band 7 vorgestellt

Huawei veröffentlicht neben der Smartwatch GT 3 Pro, mit welcher man anspruchsvollere Anwender bedient, auch noch die günstigeren Einstiegsmodelle Watch Fit 2 und Band 7. Wenn wir zunächst bei der Watch bleiben, dann reden wir hier von einem Wearable mit einem AMOLED-Display mit 1,74 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 336 x 480 Pixeln. Dabei ist die Huawei Watch Fit 2 Active Edition in den Farben Sakura Pink, Isle Blue und Midnight Black zu haben. Die Huawei Watch Fit 2 Classic Edition gibt es wiederum in Nebula Gray und Moon White. Folgt noch die Elegant Edition in Silver Frost und Premium Gold.

Bei den Armbändern können Nutzer zwischen Silikon, Leder oder dem Milanese-Armband in verschiedenen Farben und Ausführungen wählen. Da die Smartwatch auch über ein Mikrofon und einen Lautsprecher verfügt, lassen sich Telefonate direkt via Bluetooth vom Smartphone an die Watch Fit 2 weiterleiten und von dort führen. Auf dem internen Speicherplatz lässt sich Musik für die Offline-Wiedergabe hinterlegen – leider verschweigt Huawei in der Pressemeldung die Kapazität. Auch GPS ist natürlich zum Erfassen von Outdoor-Workouts an Bord. Zugriff auf Wetterinformationen, Benachrichtigungen und Co. ist am Wearable gegeben.

97 Trainingsmodi bietet die Huawei Watch Fit 2 – darunter Laufen, Radfahren, Krafttraining, Tanzen, Ballspielen, Wintersport und mehr. Außerdem gibt es für sieben ausgewählte Modi einen integrierten animierten Fitness-Coach, der Audioanweisungen und Demonstrationen anbietet. Läufern soll der Running Ability Index (RAI) zur Seite stehen. Er kann eure Lauferfahrung analysieren und einen personalisierten Trainingsplan erstellen.

Dazu gesellt sich das Huawei Band 7. Es bietet ein AMOLED-Display mit 1,47 Zoll und 194 x 368 Pixeln als Auflösung. Laut Huawei wiege dieses Fitness-Armband nur 16 g und sei 9,99 mm dick. 96 Sportmodi sind an Bord und das Gerät ist bis 5 ATM wasserdicht. Man setzt auf den TruSeen-4.0-Sensor, der den Puls misst, die Hauttemperatur erfasst und auch den Sauerstoffgehalt im Blut schätzt. Auch der Menstruations-Zyklus lässt sich mit dem Band 7 tracken. Ebenfalls biete das Huawei Band 7 ein verbessertes Schlaf-Tracking.

Eintreffende Anrufe und Nachrichten zeigt das Huawei Band 7 ebenfalls an. Als Laufzeit nennt man bis zu 14 Tage. 5 Minuten Aufladung sollen bereits für zwei Tage Laufzeit ausreichen.

Preise und Verfügbarkeit

  • Die Huawei Watch FIT 2 ist je nach Version ab dem 01. Juni 2022 im Handel sowie ab dem 18. Mai 2022 im Huawei-Online.-Store als Vorbestellung erhältlich. Die UVP der Active Edition liegt bei 149,99 Euro, die Classic Edition ist für 179,99 Euro und die Elegant Edition für 229,99 Euro erhältlich.
  • Das Huawei Band 7  wird ab dem 16. Juni 2022 in vier Farben zu einer UVP von 59,99 Euro erhältlich sein: Wilderness Green, Flame Red, Graphite Black und Nebula Pink.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Cloudworks says:

    Mit welchen NICHT-HUAWEI-Geräten funktionieren die? Weil: HUAWEI macht in Europa mangels Google-Diensten wenig Sinn. Also?

    • Mein Fit Band funktioniert mit meinem Pixel 5 gut, allerdings musste ich mir die den Huawei App-Store (AppGallery) runterladen, mich glaube ich dort registrieren und dann darüber die Huawei Health App runterladen. Das muss man halt akzeptieren.

    • Ich selbst nutze den Klon der Huawei Watch GT2, die Honor Magic Watch 2. Das Band 7 scheint mir von den Kompetenzen recht identisch zu meiner Magic Watch 2.
      Zusammen mit meinem Samsung S21 plus läuft fast alles einwandfrei. Kann nicht wirklich klagen.
      Ich wüsste auch nicht, warum das nicht mit nem anderen Android-Smartphone NICHT gehen sollte?!

  2. Und auch hier: mit sämtlichen Android Geräten ab Version 6 und eingeschränkt mit IOS was aber nicht die Schuld von Huawei ist.
    Absolut unverständlich warum man so einen Kommentar schreibet ohne sich auch nur im Ansatz zu informieren.

  3. Also meine Freundin hat die Watch Fit. die Huawei Health App al Apk besorgt und installiert läuft ohne Probleme nit dem Pixel 4a 5G

  4. Keine Unterschiede zwischen Band 6 und 7 außer minimal Abmessungen und Gewicht, oder?

    • Zusätzliche Temperaturmessung, höhere Genauigkeit beim Schlaftracking.

      Steht doch alles im Artikel! Soll ich vorlesen oder kannst Du das alleine?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.