Huawei Watch: Android Wear Smartwatch noch vor der Präsentation auf Werbeplakaten zu sehen

Morgen gibt es die ersten Pressekonferenzen anlässlich des in Barcelona stattfindenden Mobile World Congress. Wer auf dem Weg nach Barcelona ist, wird am Flughafen von diversen Werbeplakaten begrüßt, darunter auch eines von Huawei, das die Huawei Watch zeigt, eine Smartwatch mit Android Wear an Bord, die bisher noch nicht vorgestellt wurde. „Timeless Design. Smart within.“ ist der Slogan, der auf dem Plakat zu lesen ist. Zeitloses Design wird vor allem durch die runde Form der Smartwatch erreicht, der smarte Part wird von Android Wear übernommen.

Huawei_Watch

Auf dem Werbeplakat sind auch gleich drei Varianten der Uhr zu sehen, Silber mit einem ebenfalls silbernen Mesh-Armband, Gold mit einem braunen Lederarmband und Schwarz mit einem schwarzen Sportarmband. Etwas überraschend kommt die Huawei Watch schon, weniger, weil eine kommt, eher weil es bisher wenig Anzeichen dafür gab. Huawei wird seine Pressekonferenz morgen um 13:30 Uhr abhalten, da dürfte es dann logischerweise mehr Informationen zur Huawei Watch geben.

Die Huawei Watch sieht auf dem Plakat auf jeden Fall sehr schlank aus, auch wenn dies natürlich täuschen kann. Wir werden morgen berichten, was es mit der Uhr auf sich hat und ob sie mit weiteren Funktionen als reiner Android Wear-Unterstützung aufwarten kann, so wie es zum Beispiel die ZenWatch von Asus macht.

(Quelle: Android Central)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. wenn das design vergleicht mit der apfeluhr, das ist ein unterschied wie tag und nacht. bei den chinesen wirklich elegant und klassisch, bei den äpflern wie eine kinderuhr aus dem kaugummiautomaten.

  2. @Mr T…die Apple Watch wird denen aber trotzdem aus den Händen gerissen, weil eben ein Apfel drauf ist 🙂 Lemminge interessiert ein im Vergleich zu anderen Geräten schlechtes Design doch nicht…Hauptsache Apple, Preis spielt keine Rolle 🙂

    Die Huawei sieht nett aus, aber von der Seite (untere 2 Abbildungen) gar nicht mal so schlank. Würde schätzen wie die Moto 360. Das Mesharmband gefällt mir weniger, dann schon eher das mit Leder.

  3. Wow, die sieht echt hübsch aus. Mir gefällt das Design sogar besser als bei der Moto360.

  4. So dünn sieht die doch (am Handgelenk) gar nicht aus?

  5. Apple Leute sehen mit der Apple watch dann noch beschissener aus.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.