Anzeige

Huawei P20 Lite: Video, Unboxing und Daten – kommt mit AR und Face Unlock

Wir haben es ja mitbekommen: Das Huawei P20 Lite dürfte nicht das Smartphone sein, welches auf Huaweis Event am 27. März in Paris die große Rolle spielt. Sicher wird man hauptsächlich das P20 und das P20 Pro mit der großen Klaviatur begleiten, denn das Huawei P20 Lite ist schon in einigen europäischen Ländern im Handel. Darunter im Nachbarland Polen, was einer meiner Lieblings-Kollegen, Daniil Matzkuhn, genutzt hat, um den Grenzübertritt zu wagen.

Er hat also rübergemacht und sich ein Huawei P20 Lite im Laden gekauft. Schräge Strategie mit diesem Soft-Launch von Huawei, aber wer weiss, was die Entscheider da so geplant haben. 369 Euro wird das Huawei P20 Lite zum Start kosten, ob es langfristig so bleibt, wird der Markt wie immer entscheiden. Das Huawei P20 Lite kommt nicht nur mit AR-Funktionen auf den Markt, sondern auch mit Face Unlock daher, eine bequeme Sache zum Entsperren, die seit der Wiederkehr bei OnePlus eine Renaissance erlebt. Auch Huawei bringt bei immer mehr Geräten diese Funktion via System-Update, auch das Mate 10 wird Face Unlock mit einer neuen Version bekommen.

Geräteabmessungen (HxBxT) in cm 14,86 x 7,12 x 0,74
Betriebssystem Android 8.0 mit EMUI 8.0
Prozessor HUAWEI Kirin659 Octa-Core 4x Cortex A53 2.36 GHz + 4x Cortex A53 1.7 GHz
Akkukapazität 3.000mAh
Akkulaufzeit Standby: bis zu 454h, Musik-Wiedergabe: ca. 81h, Video-Wiedergabe: ca. 12h, WiFi-Verbindung/Internetverbindung: ca. 10h
Arbeitsspeicher 4 GB
WLAN Ja (a/b/g/n/ac)
Bildschirmdiagonale 5,84″
Auflösung des Displays 2280 x 1080 px, FHD+, 432 PPI
Sensor Beschleunigunssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Gyroskop, Annäherungssensor, Fingerprint Sensor, Hall-Sensor
Interner Speicher 64 GB
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Anschlüsse USB-Anschluss: USB Type-C (USB 2.0)
Bluetooth Ja (Bluetooth 4.2)
Kameras 16 + 2 f/2.2/ 16 MP
Gewicht in Gramm 145

Was ihr da noch zu erwarten habt, zeigt euch jetzt im Video der Daniil:

Auch zum Thema:

Huawei P20, P20 Pro und P20 Lite bereits Anfang April beim Kunden

Huawei P20: Stock-Wallpaper zum Download verfügbar

Huawei P20, P20 Plus und P20 Lite: Pressebilder

Huawei P20 Lite von Vodafone gezeigt

Huawei P20 Lite abermals auf Bild zu sehen

Huawei P20 und P20 Plus abermals auf neuen Bildern zu sehen

Huawei P20: So sieht es also aus

Huawei P20: Diesmal zeigt Zulassungsbehörde Bilder

Huawei P20 Lite: FCC-Tests zeigen neues Smartphone

Huawei P20 Plus zeigt sich auf dem Präsentierteller

Huawei P20 Lite: Neue CAD-Render sollen das Gerät von allen Seiten zeigen

Huawei P20 Lite soll auf Bildern zu sehen sein

Huawei: Offizielle Marketing-Bilder und weitere Infos zum P20, P20 Pro und P20 Lite geleaked

Huawei P20 Lite angefasst (Video)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.