Huawei: Mate 30 Pro und P40 Pro erhalten ein Update

Sicher lehne ich mich nicht weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass das Huawei P40 Pro sowie das Huawei Mate 30 Pro in Deutschland wesentlich weniger Nutzer haben als noch ihre Vorgänger. Die Problematik ist bekannt und sie heißt „Google Play Services, bzw. Google-Apps“. Dennoch gibt es natürlich Anwender, für die das keine Hürde darstellt. Und eben jene bekommen gerade ein Update eingespielt. Beim Huawei Mate 30 Pro steht das angekündigte Update auf EMUI 10.1 (10.1.0.236) zur Verfügung, satte 4,3 GB groß. Kleiner ist hingegen das Update für das P40 Pro von Huawei, welches konkret Neuerungen für die Kamera mitbringt. Im Update von 819 MB Größe gibt es beispielsweise nun einen Bild-im-Bild-Vorschaurahmen im Bildsucher, wenn ein Zoomlevel von 15x oder höher eingestellt wurde. Hier zu sehen im Screenshot des Kollegen Lemmy:

In diesem Sinne, falls ihr eines der Geräte habt, könnt ihr ja schauen, ob das Update angekommen ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Na supi. jetzt fehlt mir oben sowie unten ca 5 mm Bildschirm seit dem das neue update kam. Huawei p30 pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.