Huawei FreeBuds 3 starten im Oktober


Zur IFA hat Huawei die FreeBuds 3 vorgestellt, neue True-Wireless In-Ears, die auch mit ANC ausgestattet sind. Unklar waren seinerzeit noch Verfügbarkeit und Preis, hier legte Huawei nun nach. Ab Oktober werden die Freuds 3 verfügbar sein, dann für 179 Euro im Handel erhältlich sein. Für das Gebotene sicher kein überzogener Preis, bedenkt man, dass manch anderer Hersteller das auch für True-Wireless ohne ANC verlangt. Alle Informationen zu den FreeBuds 3 erhaltet ihr in unserem Vorstellungsartikel.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Naja 180€ ich probier erstmal den Einstieg in die TWs Headsetwelt mit den HBQ32 die auch ANC haben. Die gibts für 20€. Und da frage ich mich schon ob die von huawei wirklich 9mal besser klingen.

    • Naja, warum 9-mal besser? Reicht ja „doppelt so gut“ – hilft nämlich nichts einfach zwei Paar billigere zu kaufen, damit wird der Klang dann nicht besser…

    • Du glaubst wirklich, dass Ohrhörer für 20€ ANC beherrschen? Für das Geld bekommst Du noch nicht mal Ohrhörer, die einen guten Klang haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.