HTC Nexus 9: Factory Image und OTA-Dateien für Android 5.1.1 stehen bereit

Ihr seid Nutzer des HTC Nexus 9? Dann habt ihr ja schon vor ein paar Tagen mitbekommen, dass Google die Verfügbarkeit von Android 5.1.1 ankündigte. Erst vor einer knappen Woche wurde zur Verwunderung vieler Nutzer das Update auf Android 5.0.2 verteilt, zwischenzeitlich hat man offenbar alle Probleme behoben zu haben und es gibt endlich Android 5.1.1 für das Nexus 9. Sollte das Update bei euch noch nicht angekommen sein, dann stehen ab sofort Link zum OTA-Update und zum Factory Image zur Verfügung. Soll ja immer welche geben, die nicht warten können (ja ja – ich auch). (danke Jan!)

Nexus 9

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Nexus 9 oder nix? Hänge nach wie vor am iPad, würde aber schon gerne mal wieder nen Android Tablet testen.

  2. Quenten Gooßn says:

    Dann warte auf das nächste Nexus. Das 9er ist doch etwas das schwarze Schaf in der Nexus-Reihe. Qualitätsprobleme, Updategepangel, etc

  3. @Alex: Das Nexus 9 ist ganz sicher keine Lösung. Bleib beim iPad.

  4. @Alex: Wie UI schreibt bleib beim iPad. Das Nexus 9 ist überteuert und nur für 250€ ne Alternative. Wird auch spannend sein ob jetzt nach 5.1 noch spätere Updates kommen. Mit dem NVidia Prozessor tut man sich keinen Gefallen.

  5. Für mein Nexus 7 (2012) kam gestern auch das Update bei mir an.

  6. Hier auch Nexus 7 (2012) Update gestern.

  7. Aber aufgepasst! Das aktuelle Update ist nur für die Wifi-Version des Nexus 9, die LTE-Version muss noch warten 🙁

  8. Androider says:

    Fürs Nexus 7 2. Generation ist das Update auch heute angekommen. Knorke.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.