HP mit neuen Tablets HP Pro Slate 8 und HP Pro Slate 12

HP hat heute acht neue Produkte, Zubehör und Partnerschaften für mobiles Arbeiten angekündigt. Die Enterprise-Mobility-Lösungen wurden laut HP speziell für den Einsatz im Außendienst, im Handel, im Gesundheits- sowie Bildungswesen und im Produktionsumfeld entwickelt. Wir gehen hier nur auf die beiden neuen Tablets namens HP Pro Slate 8 und HP Pro Slate 12 ein, die mit Android 4.4 KitKat auf den Markt kommen.

16140662707_351acb0909_b

Beide Tablets werden von HP im Business-Bereich platziert und bieten beim Display (geschützt durch Gorilla Glass 4) ein Seitenverhältnis von 4:3. Das HP Pro Slate 8 ist 7,9 Zoll groß und das HP Pro Slate 12 bringt es auf 12,3 Zoll. Beide Geräte kommen mit dem Qualcomm Snapdragon 800 (2,3 GHz) auf den Markt und ich hoffe ich bin nicht der einzige, der das meint: ein wenig sehen die aus, als würden sie aus der Schmiede von HTC kommen.

16325686382_0ced24fbc9_b

Sowohl HP Pro Slate 8 als auch HP Pro Slate 12 verfügen über 2 GB Arbeitsspeicher. Während das HP Pro Slate 8 Speicherkapazitäten von 16 oder 32 GB aufweist, haben Interessenten am HP Pro Slate 12 nur die 32 GB-Variante zur Auswahl. Das HP Pro Slate 8 hat eine Auflösung von 2048 x 1536, das HP Pro Slate 12 kommt mit 1600 x 1200 Pixeln auf den Markt.

16300608916_09ba7dbb18_b

Beide Tablets haben einen Slot für eine microSD-Karte, WiFi a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0, NFC und zwei Kameras mit 8, beziehungsweise 2 Megapixeln. Ferner stehen Varianten mit SIM-Kartenlot zur Auswahl. HP gibt seinen neuen Tablets auch einen Stift mit, der die Arbeit erleichtern soll. Der HP Duet Pen ist der erste Stift, der die „Digital-Pen-Technologie“ von Qualcomm Snapdragon nutzt, um auf einem Display oder auf Papier zu schreiben. Der Stift ist im Lieferumfang der Tablets HP Pro Slate 8 und HP Pro Slate 12 enthalten. Mit der Technologie HP Paper Folio können Nutzer der Tablets Mitschriften auf Papier digitalisieren. Auch das Schreiben direkt auf dem Display ist möglich.

Das HP Pro Slate 8 ist für einen Preis von 379 Euro erhältlich, während das HP Pro Slate 12 bei 529 Euro liegen soll. Hier noch einmal die genauen Spezifikationen:

Bildschirmfoto 2015-01-20 um 18.55.47 Bildschirmfoto 2015-01-20 um 18.56.00

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Oben schreibst du FullHD unten stehen dann doch Auflösungen über und unter FullHD.

  2. Bei Pen Bedienung fehlt mir bei nicht Samsung Geräten immer noch viele Funktionen des Note 3/4 … Denke nicht dass es hier anders ist

  3. Warum das 8″-Gerät eine höhere Auflösung hat als die 12″-Version muss man aber nicht verstehen, oder?

  4. Hmm, vielleicht wird das ja mein Nexus 7 Nachfolger. Eine Frage zum Stift, wie füllt man ihn auf?

  5. Endlich eine Ablöse für mein alternde Note 8.0 Wifi?
    Wäre ja mal nett.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.