Hipstamatic veröffentlicht Oggl und Oggl PRO für Nokia Lumia Windows Phones

Freunde des gepflegten und gefilterten Bildes mit Windows Phone dürfen sich freuen, Hipstamatic veröffentlicht Oggl und Oggl PRO für Nokia Lumia Windows Phones. Das bedeutet nicht nur nette Bildchen, sondern eine weitere Möglichkeit, Bilder zu Instagram  & Co zu schießen. Vorgestellt wurde die App bereits vor zwei Wochen beim Start des Nokia Lumia 1020.

oggl

[werbung]

Zu haben ist die App für Nokia Lumia 928, Lumia 925, Lumia 920 und das Lumia 820 aus dem Windows Phone Store.  Die App kommt mit verschiedenen Frei-Filtern und Einstellungen daher, die komplette Variante bietet einmal die Möglichkeit für ein Drei-Monats-Abo (2,99 Dollar) oder ein Jahressalär von 9,99 Dollar. Die Pro-App ist für Besitzer des Nokia Lumia 1020 gedacht und so erst einmal nur in den USA nutzbar, hier kann man 60 Tage kostenlos den Service genießen. Die komplette News mit Funktionsbeschreibung findet ihr bei Nokia.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Finde ich erfreulich, dass bei den WP-Apps Bewegung drin bleibt. Das zeigt, dass das Ökosystem Beachtung findet. Ich habe auch sehr lange darauf gewartet, dass mal in einer Werbung zu einem Dienst neben den obligatorischen iOS- und Android-Apps auch die WP-App erwähnt wird. Vor einigen Tagen war es dann endlich soweit, alle drei Apps nebeneinander. Weiß aber nicht mehr genau, welche Fernsehwerbung das war, könnte Ampaya gewesen sein, bin mir aber nicht sicher.

  2. Cool. 🙂 Danke dir!

  3. @TwiNN ich glaub das was „das örtliche“ 🙂

  4. Das sind doch mal erfreuliche News für mich und mein 925 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.