Heads-up notifications für Android rücken die Benachrichtigungen in den Fokus

Bereits in diesem Beitrag stellten wir euch eine Android-Lösung vor, die die aus Android L bekannten Heads Up-Notifications nachbildet. Eine weitere, zumindest bei mir besser funktionierende Lösung, ist die kostenlose App Heads-up notifications. Benachrichtigungen können im Sperrbildschirm angezeigt, zudem in Sachen Optik, Position und Anzeigedauer von euch angepasst werden. Besonders wichtig, sofern man eh schon von Benachrichtigungen genervt ist: die Apps, die eine Benachrichtigung ausstrahlen können, sind anpassbar. Wer bestimmte Benachrichtigungen in den Fokus rücken will, der sollte die kostenlose App ausprobieren. (danke Alex!)notif

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. Christian says:

    Habe ich dank CM11 schon seit einiger Zeit.
    Zwar nicht auf dem Lock Screen, aber in allen Fullscreen Apps.
    GGefällt mir ECHT gut!

  2. Irgendwie habt ihr euch die Umlaute zerschossen?!?

  3. Danke f?r den Tipp. Funktioniert gut auf Android 4.1.1, nur auf dem Lockscreen von Alcatel will es nichts anzeigen. Geht es nur mit dem Stocklockscreen? Die App erfasst alle Nachrichten und k?nnte diese speichern?

  4. cashy, wieso schreibst du statt ? ? ? und so immer %1/4 irgendwas?

  5. Dachte schon, das liegt bei mir mit den Umlauten.

  6. Ich hab eine ähnliche app programmiert, die aber noch einzelne details schnell durch widgets anzeigt. Bei Interesse einfach mal ausprobieren! https://play.google.com/store/apps/details?id=com.notifier.widget

  7. Peterchen says:

    Lässt sich auch mit dem Xposed-Modul GravityBox realisieren.