Hat jemand iPhone 12 gesagt? Telekom startet Reservierungs-Service für Smartphone-Neuheiten

Die Deutsche Telekom hat ihren diesjährigen „Reservierungs-Service“ gestartet. Kennen Kunden sicherlich, jährlich kann man sich da ein kommendes Top-Smartphone reservieren, damit man es vermutlich auch direkt am Tag des Marktstarts bekommt. Die Telekom nennt seit jeher nicht explizit das iPhone, da es bekanntlich auch andere Hersteller gibt, deren Smartphones man vertreibt. Interessierte an einem neuen Smartphone – vielleicht ist es ja sogar das iPhone 12 😉 – können sich ab sofort in das entsprechende Formular eintragen, bevorzugte Belieferung sei auch MagentaEINS-Kunden gewiss, so das Unternehmen.

(Update 12:50 Uhr: Kurz nach unserer Veröffentlichung hat die Deutsche Telekom die Seite wieder offline genommen – dürfte bald aber dauerhaft freigeschaltet werden)

  • Danke Thomas

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Der Service war wohl voreilig online, leitet jetzt auf die alte iPhone 11 Seite um und ist beendet.

  2. Hä? Schon vorbei?

  3. Kann man damit auch so an das Handy kommen oder muss es mit Vertrag bestellt werden?

    // mal gucken was Apple morgen ankündigt

  4. Krümelmonster says:

    Ich habe noch nie gemerkt, dass der Service irgendwas bringt. Ob jetzt mit „Reservierung“, per Hotline, oder auch seitens der Firma über Businessverträge gekauft kam der Krempel immer in etwa gleich schnell.

    Reines Marketinginstrument. Oh Nein, ich muss reservieren, sonst komme ich nicht dran ….

  5. Laaangweilig.
    Apple kann mit seinen iphones keinen mehr hinter dem Ofen hervorlocken.

  6. Ist bestimmt fürs Google Pixel 5…

  7. Ich habe vorhin auf irgendeiner der bekannten Apple-News Seiten (Link gerade nicht zu Hand) gelesen, dass entweder Prosser oder Gurman behauptet morgen würde eine formelle Apple Pressemitteilung entweder direkt zu neuen Geräten oder zum viel erwarteten September Event rausgehen. Da würde ein versehentlich öffentlich gewordener Testlauf der Telekom Reservierungsseite passen. Bin gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.