Gratis: The Darkness 2

Kleine Info für alle, die mal wieder gepflegt spielen wollen. Momentan bekommt man das 2012 erschienene „The Darkness 2“ beim Humble Bundle gratis. Der Nutzer bekommt einen Steam-Key, der für das Übertragen des Spiels in die eigene Library berechtigt. Klasse für Nutzer eines Macs: Neben Windows wird auch macOS als Plattform unterstützt. Bei The Darkness 2 handelt es sich um einen Ego-Shooter mit ein paar wenigen Rollenspiel-Elementen. Im zweiten Teil schlüpft ihr wieder in die Haut des ehemaligen Berufskillers Jackie, der nach der Tat des Dunkelheitsdämon in Teil 1 noch eine große Rechnung offen hat…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=vd0GSwCAWWA

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Arne.Berlin says:

    Berufskiller ist toll! Brauchen wir auch.Jeden Tag und überall. In Schulen zum Beispiel…
    Wir freuen uns, dass in den US die Kids erwachsener werden als die Oldies mit ihrem Waffenwahn. Und hier werden Shooter angepriesen wie Freibier.

    • Shooter sind Schuld? Bahahahaha. Entschuldigung. Ich sag mal, dass Waffen und Gesetze Schuld sind. Dazu eine Gesellschaft.

    • Mit Autos kann man auch töten, hab ich heute morgen in der BILD gelesen. Ich werde sofort ne Petition starten, damit Rennspiele und die Formel 1 verboten werden, danke dass du mir die Augen geöffnet hast.

  2. Tolles Spiel, wobei der erste Teil rein vom optischen Stil und der Geschichte mehr zusagte. Aber nachdem die PS3 gestorben ist vermisse ich beide Games für die aktuelle PS-Generation. PC Zocker war ich leider noch nie, daher fällt dieses verlockende Gratis-Angebot für mich leider aus.

  3. Haha cool, danke. Erstmal geklickt. Hoffentlich wird das kein Buy it, never play it. 🙂 Ein Ballerspiel zum Abschalten kann nicht schaden. Hoffe es ist dann schön simpel.

  4. Heiko Nock says:

    Das ist in Deutschland ohnehin gekürzt (low violence version).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.