Gratis: Shadow Tactics: Blades of the Shogun

Sofern ihr es in der Vergangenheit noch nicht abgegriffen habt, so könnt ihr es euch jetzt noch einmal kostenlos bei GOG abholen. Mit Shadow Tactics: Blades of the Shogun wartet ein weiteres Spiel darauf, von euch gesichert, aber nicht gespielt zu werden. Das 2016 für Windows veröffentlichte Shadow Tactics: Blades of the Shogun spielt in Japan um 1615 und lässt euch mit einem Team aus unterschiedlichen Spezialisten zahlreiche Missionen erledigen. Das oberste Ziel sei hier, möglichst taktisch und im Verborgenen zu agieren. Wichtig zu wissen: Um das Spiel bei GOG zu bekommen, müsst ihr den Newsletter abonnieren.

Shadow Tactics ist ein Echtzeit-Strategiespiel mit Fokus auf Taktik und Stealth, welches in Japan zur Edo-Ära spielt. Übernimm die Kontrolle über ein Team aus tödlichen Spezialisten und schleiche durch die Schatten, umgeben von unzähligen Feinden. Wähle deine eigene Herangehensweise, wenn du eine gewaltige Festung, verschneite Bergkloster oder versteckte Lager im Wald infiltrieren musst. Lege Fallen, vergifte deine Gegner oder vermeide jeglichen feindlichen Kontakt.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Sehr geniales Spiel.
    Und lohnt sich immer mal wieder raus zu kramen, weil es massig Lösungen gibt.

  2. Desperados Abklatsch mit Samurais ….

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.