Googles Grasshopper für iOS und Android bringt euch das Programmieren näher

Google hat mit Area 120 eine separate Abteilung für experimentelle Produkte angelegt, die unter anderem für die App Reply verantwortlich ist. Nun hat man sich wieder etwas Neues ausgedacht. Die App hört auf den Namen Grasshoppers und soll seinen Nutzern das Programmieren mit Javascript näher bringen.

Das Ganze läuft spielerisch ab und ihr habt die Möglichkeit mit ein paar Klicks einfache Programme zu bauen bzw. die gegebenen Aufgaben zu erfüllen. Apple hat mit Swift Playgrounds ein ähnliches Tool am Start. Damit ihr das Lernen nicht vergesst, könnt ihr euch von der App in regelmäßigen Abständen benachrichtigen lassen und Achievements freischalten.

In der Beschreibung im App Store und Play Store heißt es:

„Learn to code for free on your phone, in as little as 5 minutes a day.

So here’s the deal: everybody can learn to code. The problem is that today’s university-first approach is a bit old school, and frankly, out of touch. That’s why Grasshopper offers a new kind of curriculum for the everyday coder. In particular, Grasshopper:

* Fits in your pocket, and your lifestyle. You don’t need a fancy laptop or a lecture hall to write code. You’ve already got a supercomputer in your pocket! So fire up your smartphone, and start coding during that commercial break, or your evening commute.
* Focuses on doing, not just reading. The best way to learn to code is to actually write code. That’s why Grasshopper goes straight to coding real stuff, not watching hours of videos or learning syntax. You’re writing real JavaScript from the very first lesson.
* Finds the approach that fits you best. One size doesn’t fit all. Not when it comes to pants (even the stretchy ones), and definitely not when it comes to coding. So Grasshopper lets you explore different lessons, and provides just-in-time feedback to guide you along the way.“

Ihr könnt die App ab sofort in den genannten Stores kostenlos herunterladen. Weiterführende Informationen findet ihr auch auf der Website der App.

Grasshopper: Learn to Code
Grasshopper: Learn to Code
Entwickler: Area 120
Preis: Kostenlos
Grasshopper: Learn to Code for Free
Grasshopper: Learn to Code for Free
Entwickler: Area 120
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Schade, mal wieder alles nur in Englisch. Die Erklärungen auf Deutsch wären schön, wenn man Kindern spielerisch das Programmieren beibringen will. Nicht jedes Kind kann schon perfekt Englisch, übrigens auch nicht jeder Erwachsene.

  2. Danke für den Link!

  3. Ich fand das irgendwie zu einfach. 30 Minuten und schon ist Ende. Und ich bin kein Programmierer.

  4. Das Konzept finde ich gut. Schaue ich mir genauer an.

  5. Meine Kinder können noch kein Englisch vielleicht kennt ja jemand solch eine app auf deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.