Google testet vorgeschlagene Sticker-Pakete in Gboard und Sticker-Vorschläge in Messages

Gboard schlägt Sticker und GIFs ja bekanntlich anhand von gewählten Emojis bereits beim Tippen vor. Diese werden nun von Sticker-Paket-Empfehlungen ergänzt, wie die Kollegen bei Androidpolice herausfanden:

Mit der Empfehlung eines Pakets kann man dieses je nach Belieben zu den eigenen Stickern hinzufügen oder ablehnen. Vorschläge sind in der Sticker-Auswahl durch einen Stern entsprechend gekennzeichnet. Zum derzeitigen Zeitpunkt gibt es wohl immer nur eine Empfehlung für ein einzelnes Sticker-Paket. Unklar ist, nach welchen Kriterien – und welche – Sticker-Pakete den Nutzern empfohlen werden.

Aufgetaucht ist außerdem eine Vorab-Version von Googles Messages-App (Version 6.2.0.31): Diese liefert – optional, auf Wunsch aktivierbar – kontextbasierte Sticker-Vorschläge in der Unterhaltung. Während sich einigen bereits die entsprechende Einstellung zeigt, scheint diese bislang noch nicht nutzbar. Da RCS-Nachrichten hierzulande derzeit keine große Rolle spielen, dürfte es hierzulande wohl nicht sehr relevant sein. Zudem dürfte die Kontexterkennung ohnehin erstmal nur mit englischer Sprache funktionieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Bin gewechselt zu SwiftKey und erstaunt wieviel besser die vorhersagen in SwiftKey sind.

  2. Hätte GBoard noch die Sychronisierungsfunktion über den Google Account wären die Vorhersagen wohl auch hier besser. Allein deshalb ist GBoard für mich unbrauchbar geworden. Gibt zwar auch noch andere Dinge, aber erst genanntes war für mich der Grund vorerst wieder zu Swiftkey zurückzukehren. Sehr schade, da GBoard eigentlich ne richtig gute Alternative wäre.

  3. Sparbrötchen says:

    Können wir von Gboard bitte eine „Go“ Variante als Lite Version bekommen? Ohne Emoji, Sticker und GIF Suche. Wenn das schon die voreingestellte Standardtastatur ist, dann sollte Gboard so schlank, wie möglich sein, die „Spielereien“ kann man von mir aus gerne per Addon anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.