Google stellt Sync-Funktion für Chrome M48 und ältere Versionen ein

Google bzw. ein Mitarbeiter des Unternehmens hat bestätigt, dass die Synchronisation mit älteren Browserversionen bald nicht mehr möglich sein wird. Wer also noch mit Chrome M48 oder älter herumdümpelt, sollte über eine Aktualisierung nachdenken.

Laut Google werde die Sync-Funktionalität für Chrome M48 und älter eingestellt, sobald M96 in den Stable Channel gehe. Wer dann weiter synchronisieren wolle, müsse mindestens Chrome ab der Version M49 verwenden. Als Hinweis: Version M48 hat ca. sechs Jahre auf dem Buckel, sollte also wohl so oder so nicht mehr unbedingt Verwendung finden.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. WTF? Gibt’s tatsächlich Menschen, die mit einem Browser surfen, der seit 6(!) Jahren nicht mehr aktualisiert wurde??

    • Ja die gibt es. Geht ja. warum updaten wenn es funktioniert, never change a running system ….

      Selber erlebt vor paar Monaten wo noch eine Firefox 24ESR lief weil geht ja.

      • Never change a running system ist ja schön und gut und hat sicher seine Berechtigung. Aber bei einer Software, die dazu gedacht ist, Kontakt mit dem Internet zu halten, darf man diesen Grundsatz „sicher“ hinterfragen.

  2. Interessant. die 49 ist die letzte die mit XP und Vista läuft, offentsichtlich sind die Kunden noch wichtig genug und nur der alte kram davor geht aufs Abstellgleis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.