Google+-Redesign auch ohne App

Google hat heute ein neues Aussehen für Google+ vorgestellt, welches alle betrifft, die die mobile Webseite und nicht die App nutzen. Die Beiträge werden nun in Kartenform visualisiert, so wie man es auch innerhalb der Desktop-Variante vorfindet. Ebenfalls wurde die Profilseite aktualisiert, sodass Cover-Bilder sichtbar sind. Wer genau hinschaut, der wird entdecken, dass auch die Schaltflächen für +1 und Co größer geworden sind.

IMG_7494

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Gefällt mir gleich besser als die normale Seite mit den 2 – 3 Spalten.
    Thx für den Tipp, hab die App gleich mal deinstalliert. Bei 2.3 ist Speicher noch wertvoll 🙂

  2. Und Seiten kann man immer noch nicht mit der mobilen Ansicht bearbeiten, oder?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.