Anzeige

Google Play Store: Smart Touch Pro gratis, 1,79 Euro sparen

Momentan kann man im Google Play Store die Pro-Variante der App Smart Touch kostenlos bekommen. Kleine Helfer-App, die irgendwie auch ein bisschen Zusatz-Launcher für Apps und Aktionen ist. Smart Touch Pro blendet ein kleines Symbol auf dem Bildschirm ein, welches bei Einzel- oder Doppelklick ein anpassbares Menü offenbart.

Dieses Menü kann man mit Apps belegen, aber auch Funktionen wie Screenshot, An / Aus und vieles mehr. Falls es wer kennt: Erinnert ein bisschen an HTCs Edge Sense, welches ja auch anpassbar ist. Neben diversen Funktionen lässt sich auch der Punkt „Lieblings-Apps“ in Smart Touch Pro einbinden. Diese Lieblings-Apps legt man in den Einstellungen von Smart Touch Pro fest.

Wird dieser Punkt angeklickt, dann taucht ein weiterer Launcher auf, der dann Zugriff auf die voreingestellten Apps bietet. Sicherlich etwas für Leute, die sehr viele Apps und Funktionen nutzen, diese aber nicht auf dem kompletten Bildschirm platzieren wollen.

Lieblings-Apps

Laut Google Play Store ist die App noch im Februar kostenlos zu bekommen.

Smart Touch (Pro - No ads)
Smart Touch (Pro - No ads)
Entwickler: BLK Inc
Preis: 1,79 €

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Verlangt zu viele Rechte…

  2. Wer ruft denn erst ein Menü auf, wenn er einen Screenshot machen will? Geht doch mit Bordmitteln meist viel einfacher.

  3. Ich find ja das Hintergrundbild klasse, gibt es das irgendwo frei zum Download?

  4. Es gibt etliche Apps, die irgendwo ein schwebendes kleines Symbol auf dem Bildschirm einblenden — und egal, wo man es hinlegt, es gibt immer eine App, wo es genau dort stört.

    Ich bin inzwischen davon ab, sowas noch zu auszuprobieren.

  5. Ich finde, sowas gehört in die Notification Bar. BarLauncher stellt da eine Zeile für mehrere Apps zur Verfügung, welche man auch noch umschaltbar hat, falls man mit dem Platz nicht auskommt.

  6. Vielen Dank für den Tipp. Ich teste die App aus. Für eine kostenlose PRO Version geht es immer. Die Benachrichtigung in der Nachrichtenzeile kann man ja gut abstellen (Blockieren). Wenn jetzt das Icon (ich habe eine grauen Ring gewählt) noch auf dem Screen frei positionierbar wäre, würde es bei den Videos (Youtube o.ä.) nicht so stören.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.