Google Play Store soll vor Redesign stehen

Auf der Google I/O 2014 gab es einiges zu sehen – unter anderem auch Material Design – die neuen Designsprache von Google, die man jetzt „durchziehen“ will. Einen ersten Geschmack auf Neues bekam man schon im Vorfeld durch die Google+ App präsentiert, nun soll laut aktuellen Gerüchten der Google Play Store folgen.

Bildschirmfoto 2014-07-14 um 10.34.08

Bei Android Police hat man massig Screenshots veröffentlicht, die dem Blog zugespielt wurden. Wie immer gibt es zu bedenken, dass bis zu einer eventuellen Veröffentlichung eines neuen Google Play-Designs noch Veränderungen vorgenommen werden können. Anscheinend will Google mit der neuen Darstellung den Content in den Fokus rücken, so sieht man zum Beispiel größere Grafiken von Apps und Spielen, alles bekommt eine prominentere, zentriertere Ansicht – im Beispiel sieht man im ersten Screenshot links die aktuelle, rechts die vermutlich neue Ansicht auf einem Tablet. Doch auch auf dem Smartphone wird die prominentere Variante wahrnehmbar sein, hier anhand des Spiels Leo’s Fortune, links die alte, rechts die vielleicht neue Version.

android-google-play

Warten wir also mal gespannt ab, was Google uns da präsentieren möchte, die neue Optik macht schon mehr her, mehr Fokus auf den Content, weg vom Grau, welches jetzt im Fokus ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Sieht ziemlich legit aus und passt auch gut ins neue Material Design Konzept. Ich freu mich auf die ganzen Redesigns. Macht echt was her.

  2. ist doch egal says:

    ich mache das wirklich ungern, doch muss zugeben, dass google das design sehr stark von apple abkupfert…gerade dieses popupmäßige (von den ersten 4 bildern, das rechts unten) ist stark vom appstore kopiert..

  3. Ich hoffe, dass die App-Bewertungen nicht in ein Untermenü verschwinden.

  4. Peter Marder says:

    Ich will wieder die alte Ansicht der Rechte und erst recht die Markierung der neuen Rechte bei einem Update der Apps. Dabei ist es völlig latte wie es aussieht! Mit dieser „Vereinfachung“ kann ich nicht wirklich etwas anfangen!

  5. Und da verschwindet dann wohl auch die Anzeige der App Berechtigungen… So langsam über treiben sie es echt, bei Apple kann man die ja wenigstens noch kontrollieren.

  6. Wo lest ihr, dass die Berechtigungen verschwinden? oO

  7. Peter Marder says:

    @Andreas mir geht es um die Ansicht wie sie jetzt ist und die ist Mist. miamxd geht es wohl um etwas das vielleicht geschehen könnte.

  8. Wirklich schön ist auch das neue Design meiner Meinung nach nicht.

  9. ich finde schon.

  10. Mehr Content und weniger grau. Kann ich mit leben

  11. mr unknown says:

    Im aktuellen Play Store, bin ich blind oder was…

    Aber der Filter Punkt: Kostenlose Apps

    ist garnicht mehr zu finden !??!

    Habt ihr den noch !?
    Finde auch keine Einstellung die dies wieder einstellen könnte..

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.