Google Play Movies für Android erhält Binge-Watching-Funktion

artikel_google_play_moviesDie Google Play Movies-App für Android hat ein kleines Update erhalten. Dieses beinhaltet neben den üblichen Fehlerkorrekturen auch die Unterstützung für Android 6.0 Marshmallow, das seit gestern für einige Nexus-Geräte zur Verfügung steht. Außerdem gibt es eine leichtere Einrichtung auf Roku-Streamingboxen. Ein neues Feature, das vor allem für das sogenannte Binge-Watching interessant ist: Folgen von TV Shows werden nun automatisch nacheinander abgespielt. Kennt man von anderen Videostreamingdiensten bereits, es ist eher erstaunlich, dass dies bisher mit Google Play Movies nicht möglich war. Allerdings bietet Google Play Movies auch kein Pauschalstreaming-Angebot, sondern nur den Kauf einzelner Titel oder Serien. Binge-Wtaching kann in diesem Fall ganz schön auf den Geldbeutel drücken. Die aktualisierte App ist ab sofort verfügbar, wem sie im Play Store noch nicht angezeigt wird, der kann auch die Version von APKMirror installieren.

Google Play Filme & Serien
Google Play Filme & Serien
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

google_play_movies

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. “Binge-Wtaching kann in diesem Fall ganz schön auf den Geldbeutel drücken“

    1. Kleiner Buchstabendreher 😉
    2. Warum drückt Binge-Watching auf den Geldbeutel? Würde damit dann auch automatisch die nächste Folge gekauft werden? Ohne Bestätigung?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.