Google Pixel 4a 5G und Google Pixel 5 5G sollen diesen Herbst erscheinen

Sollten sich die Berichte bewahrheiten, dann wird der Start des Pixel 4a am 3. August für viele Nutzer noch unspannender. Bereits in diesem Herbst soll Google nachlegen, nämlich mit einem Pixel 4a 5G und dem Pixel 5 5G. Bis auf die 5G-Konnektivität ist noch nicht viel bekannt, außer dass das Pixel 4a 5G unter Umständen nicht nur 5G-Funktionalität hat, sondern auch etwas größer ist als das morgen startende Pixel 4a. Vielleicht ist es das Modell, welches Nutzer kaufen würden, wenn sie eher der XL-Fan bei den Google-Geräten sind. Aus dem Bauch heraus: Mit dem OnePlus Nord dürften Kauf-Interessierte vermutlich das bessere Gerät bekommen, wenn sie zwischen Pixel 4a und dem Nord entscheiden müssen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Naja zum einen find ich die Größe praktisch. Das andere ist 5G ist in Deutschland noch nicht wirklich angekommen. Ferner bleibt ja ja noch siehe Samsung S20 und Telekom die Frage wie es denn tatsächlich mit 5G aussieht.

    Was mich stört ist der FS auf der Rückseite und dieses blöde Loch im Display.

  2. Ich hab vom 1+ Nord noch keinen Fotos gesehen, aber wenn Google beim 4a die gleiche kamera wie beim Pixel 4 liefert, dürfte das für Foto interessierte mit kleinem Budget das wesentlich interessantere Modell sein… Glaube 1+ hätte wesentlich weniger Pro Modelle verkauft, wenn beide 8er die gleiche Kamera gehabt hätten… Aber gut, alles Spekulationen.

  3. Viel zu klein und dann kein XL beim 5er…
    Das rutscht mir ja zwischen den Fäden der Hosentasche durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.