Google Nexus 7: Gameloft bringt 10 optimierte Spiele für das Tegra 3-Tablet

Auch, wenn flotte vier Kerne für Dampf sorgen: das Nexus 7 von Google ist eher am Low Budget-Prinzip des Kindle Fire orientiert als an den High End-Tablets wie zum Beispiel Apples iPad. Soll heißen: günstiger Preis und ein breites Content-Angebot bestimmen hier die Strategie. Deshalb ist es natürlich wichtig, dass die Inhalte auch flott aufs Nexus 7 strömen. Sollte grundsätzlich kein Problem sein bei einem Android-Device – wir können uns aus einem 600.000 Apps-Pool bedienen.

Trotzdem ist es natürlich schön, wenn man ein paar exklusive Inhalte vorzuweisen hat. Gameloft will die nun für das Nexus 7 liefern, in dem man 10 Spiele in optimierten Versionen für das Google-Tablet ins Rennen schickt. Einige davon sind bislang noch gar nicht zu haben, die meisten findet ihr aber schon bei Google Play.

Zu den Titeln gehören die Spiele: Dungeon Hunter III, Fantasy Town, Fashion Icon, Men in Black 3, Modern Combat 3: Fallen Nation, N.O.V.A. 3: Near Orbit Vanguard Alliance, Oregon Trail: American Settler und Shark Dash. Aber auch die demnächst erscheinenden Titel haben klangvolle Namen: Asphalt 7: Heat und The Amazing Spider-Man komplettieren das Angebot.

Erinnert alles ein wenig an die Tegra-Zone, in der wir auch spezielle Angebote für die Tegra-Devices finden und auch hier dürfen wir uns wohl darauf freuen, dass die Spiele die Fähigkeiten des Chips bestens ausnutzen.

Quelle: Techradar.com

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Da bin ich mal gespannt was bei rauskommen wird und ob das eine Ernsthafte Konkurrenz zum Martführer werden kann

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.