Google News: Neue Optik und Funktionen für die Webseite

Das Produkt Google News gibt’s schon fast 20 Jahre. Nun hat Google ein Redesign angekündigt. Der neue Look für Google News auf dem Desktop wurde durch das Feedback der Nutzer inspiriert, so das Unternehmen. Man habe es für diese einfacher gemacht, sich über die wichtigsten Nachrichten zu informieren, indem man Top-Storys, lokale Nachrichten und personalisierte Auswahlen für sie an den Anfang der Seite gestellt hat.

So haben man den Bereich „Lokale Nachrichten“ an den Anfang der Seite verschoben, damit er leichter zu finden ist. Leser können jetzt die Filter-Schaltfläche verwenden, um mehrere Orte zu ihrem lokalen Nachrichtenbereich hinzuzufügen, sodass sie keine wichtigen Nachrichten über die Städte und Gemeinden verpassen, die ihnen wichtig sind.

Um sicherzustellen, dass Google-News-Desktop-Startseite den eigenen Vorstellungen entspricht, können Nutzer die angezeigten Themen jetzt individuell anpassen. Mit dieser Funktion können sie ganz einfach scrollen und sich zu den Meldungen durchklicken, die sie am meisten interessieren. Sie können Themen hinzufügen, entfernen oder neu anordnen – dafür klickt man einfach auf die blaue Schaltfläche „Anpassen“ oben rechts im Abschnitt „Ihre Themen“, um loszulegen.

Auch der Abschnitt Faktencheck in Google News auf dem Desktop wird erweitert, um mehr Kontext zu bieten. Zusätzlich zu den Schlagzeilen sehen Leser nun die ursprüngliche Behauptung zusammen mit der von unabhängigen Organisationen geprüften Einschätzung der Fakten.

Übrigens: Unserer Seite könnt ihr auch direkt bei Google News folgen. Falls noch nicht geschehen, könnt ihr uns hier abonnieren – wie fast 167.000 andere Menschen auch.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. 1/2 OT:
    Auf dem 12″-Android-Tablet (Samsung S8+} sehe ich unter Chrome die Newsseite in der Desktopansicht mit links eingeblendeter Navigationsspalte. Im Hauptfenster kann ich jedoch auf keinem der Links einen langen Klick mit Kontextmenü zum Öffnen der jeweiligen Verlinkungen im Hintergrund ausführen, es erscheint einfach kein Kontextmenü. Erst wenn ich im Hauptfenster ein Mal irgendwo klicke, verschwindet die Navigationsspalte und die Links können über das Kontextmenü im Hintergrund geöffnet werden.

    Gerade Google News nutze ich nicht durch Vor- und Zurücknavigieren sondern durch Öffnen der Links in neuen Tabs, so dass das dargestellte Verhalten etwas lästig ist.

    Hat das noch jemand so bzw. hat jemand eine Lösung dafür?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.