Google Mail Push Notifications

Kleine nette Erweiterung für Nutzer von Google Chrome und Google Mail: Google Mail Push Notifications. Im Gegensatz zu diversen Erweiterungen werdet ihr über neue E-Mails per Push quasi in Echtzeit informiert. Andere Erweiterungen fragen ja zumeist nur in Intervallen ab.

Des Weiteren könnt ihr euch auch per Benachrichtigung auf dem Desktop über neue E-Mails informieren lassen, dies ist ja eine weitere Funktion von Google Chrome. Diese Einstellungsmöglichkeit findet ihr in den Content-Einstellungen von Google Chrome. Eine Alternative zu Google Mail Push Notifictions wäre der bereits hier vorgestellte Google Mail Checker Plus.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

26 Kommentare

  1. Ich nutze an dieser Stelle den „Google Mail Checker“ direkt von Google.

    Reicht mir vollkommen aus. Mehr benötigte ich nicht.

  2. nett! aber ich misse ja noch immer schmerzlichst eine möglichkeit, dinge aus der extensions galery und dem webstore mittels sternchen zu favorisieren. die interessanten dinge darf man sich dann immer umständlich bookmarken. dabei bietet es google schon in etlichen anderen diensten an. selbst auf mozilla kann ich mir meine liebsten plugins inzw in eine sammlung oder in die favoriten stecken, oder einen RSS feed bei neuigkeiten nutzen. TAGS für den reader wären auch mal interessant, um sich interessante RSS artikel mal ordentlich zu merken

  3. @Staranwalt: deiner Meinung. Momentan ist es schwer, den Entwicklungsverlauf einiger Erweiterungen zu folgen.

  4. DonHæberle says:

    Das Ding jetzt noch für Firefox – das wär’s …

  5. leider ist das plug in bei mir irgendwie buggy: ich find die notifications zwar toll, aber wenn ich auf das x clicke, erscheint die Anzeige immer noch.
    komisch.

  6. Hey,
    mal eine blöde Frage: Kann man sich auch nur ein Pop-up anzeigen lassen? Momentan ist es bei mir so, dass wenn ich mehrere neue E-Mails bekomme und mehrere Pop-ups erscheinen.

    Gruß Jonas

  7. Funktioniert bei mir nicht mit Google Apps… schade.

  8. Da gefällt mir diese Erweiterung: X-Notifier besser.
    Gibt es für Chrome. Für Firefox heißt sie Webmail Notifier.

    Gruß DevilsHell

  9. DonHæberle says:

    @DevilsHell: Hier ging es speziell um die Push-Funktion und die bietet diese Erweiterung nicht.

  10. Hab Probleme damit, bei mir zeigt er ständig 5 neue Mails an, obwohl ich in meinem Konto derzeit keine einzige ungelesene Mail habe.

  11. @bierfreund: möglicherweise mal ein paar emails als ungelesen „wegsortiert“ (archiviert)?

  12. Schade, da ich unzählige ungelesene Mails mit diversen Labels Archiviert habe und auch ständig neue hinzukommen, die ich aber nicht direkt lese erscheint ständig die Erweiterung. Wenn man nun noch einstellen könnte, das bestimmte Labels nicht benachrichtigt werden, wäre das super.

  13. @Staranwalt: Dachte ich auch, bin deshalb in Google Mail auf „Alle Nachrichten“, hab „Alle“ markiert und „Alle als gelesen markieren“ ausgewählt. Immer noch jedesmal die selben 5 Mails…

  14. @Bierfreund
    Meines wissens betrifft „alle markieren“ + Aktion dann alle, die Du grad auf der ersten Seite siehst und nicht wirklich alle.

    Versuch doch mal „is:unread“

  15. @bierfreund: da hat ron recht. „alle markieren“ betrifft immer nur die inhalte einer seite.

    hmm… vielleicht hast du noch ein paar ungelesene im papierkorb, die dein postfach mal als zusammenhängende „konversation“ gesammelt hat und nicht jede wurde als gelesen markiert?

    sonst hätte ich dann auch keine weitere idee. aber da steckt sicherlich wieder nur der teufel im detail.

    gn8

  16. Beim Auswählen durch Drücken auf „Alle“ erscheint immer ein Link über der Auswahl „Wählen Sie ____ Konversationen in Alle Nachrichten“

    Besitzt noch jemand ein Google App Konto bei dem die Erweiterung funktioniert?

  17. Hey Cashy, dir hat sich da ein kleiner Fehler eingeschlichen. Die von dir im Screenshot gezeigte Einstellung hat gar nichts mit extensions zu tun, sondern nur mit Webseiten.

    Ich frage mich auch, wieso Google diese desktop notifications noch nicht direkt in die Gmail web app integriert hat. Das wäre nämlich eine der Technologien, die web apps zu mehr als nur bookmarks machen können.

  18. Achja, wen es interessiert: Die Erweiterung „Google Mail Checker Plus“ fragt in einem Intervall von 15 Sekunden nach neuen Mails. Das Besondere an dieser Erweiterung ist jetzt, dass die Benachrichtigung quasi instantan erfolgt.

    In der Praxis sollte das allerdings kaum einen Unterschied machen.

  19. Hahahha, OMG. Sorry für noch einen Kommentar, aber ich muss das los werden.

    Ich habe mir gerade den Quelltext der Erweiterung angeschaut, und da steht folgendes drin:
    setTimeout(‚jQuery.push.run()‘,1000);

    Was dazu führt, dass alle 1000 ms (also einmal pro Sekunde) eine neue Anfrage an den Gmail-Server gestartet wird. Also nichts mit neuartiger Push-Technologie sondern einfach nur ein verdammt niedriges Abfrage-Intervall.

  20. Dane an @ron und @Staranwalt. Waren wirklich noch ungelesene Mails.

  21. Am Pc hab ich einen Check Inverval von einer Minute, das reicht mir.

    Auf dem Telefon lässt sich dies aber übrigens auch bewerkstelligen, beim iPhone zumindest, indem man sich das Gmailkonto als Exchance einrichtet. Da mag ich das ganze Pushgedöns, unterwegs auf den ersten Blick über eine neue Mail informiert sein. (Newsletter etc werden in Labels verschoben, so bleiben zu 90% nur persönliche Mails im Posteingang)

  22. ach, leute… die push-funktion muß seitens google mittels deren API bereitgestellt werden. so lange dies nicht der fall ist, wird es auch keine extension mit push-feature geben. ist nur eine kleine, feine mogelpackung die durch sehr geringe abfragen einem push *ähnelt*. für die meisten dürfte es aber wohl genügen so lange deren server diese geringen intervalle gestattet. 🙂

  23. Irgendwie finde ich bei der „Google Mail-„Web-Oberfläche keine Möglichkeit, mir eine Empfangs- und/oder Lesebestätigung meiner von mir gesandten Mail schicken zu lassen.
    Wo kann ich denn sowas einstellen? Oder gibt es das bei Gmail wirklich nicht?

  24. @ Don: nein , gibt es wirklich nicht von Haus aus bei Gmail.
    ich wüsste auch nicht, dass es die Funktion bei yahoo oder hotmail oder livemail gibt.
    nativ hab ich das bisher nur bei web.de gesehen.

    oder aber einen service wie spypig.com benutzen.

  25. Staranwalt says:

    @don: da liegt ender richtig. eine „lese-/empfangsbestätigung“ ist mehr so eine art extra und nicht bestandteil des betroffenen protokolls. der große bruder von microsoft’s outlook express kann dies, wird dann aber als zusätzliche information mit in die email eingebettet und nur von solchen clients verstanden die dieses feature auch unterstützten. also quasi von outlook zu outlook. web.de kann/konnte das, betraf dann aber nur die eigenen server (die eigenen können sie ja modden und ausstatten wie sie wollen). außerdem geht’s mit AOL, aber auch nur intern. also von AOL zu AOL. so bald die email aber ins „internet“ ging, ging auch das feature verloren. völlig egal ob angehakt oder nicht. und die meisten leute würden das ohnehin aus privatsphärengründen deaktivieren. also selbst wenn deren client eine bestätigung zurückgeben könnte, wäre es sehr wahrscheinlich deaktiviert. sonst kann man jemanden eher zur verantwortung ziehen und rumnörgeln. 😉 bei solchen clients/services die es können, sollte es ohnehin per default deaktiviert sein.

    ist halt hauptsächlich nur für unternehmen die systemweit mit dem selben email client arbeiten interessant.

  26. Zum Stand der Dinge: Die Extension heißt mittlerweile „Instant Notifications for Gmail“. Caschys Link oben funzt aber noch! 🙂