Google Kontakte 2.7: Neues Widget und Verbesserungen des Cleanup Wizard im Anmarsch

Im Moment verteilt Google über den Play Store gerade wieder ein Update für seine Google-Kontakte-App, welches Versionsnummer 2.7 trägt. In der Benutzeroberfläche finden sich keine aufregenden Neuerungen, da es sich bei der Aktualisierung vorrangig um Bugfixes und Performanceverbesserungen handelt. Die Kollegen von Android Police haben jedoch in einem Teardown wieder ein paar Hinweise auf kommende Funktionen gefunden.

Zum Einen ist man wieder ein paar Änderungen bezüglich des, in der letzten Version aufgetauchten, Cleanup Wizard auf die Schliche gekommen. Dieser kommt nun mit einer neuen veränderten Grafik daher und hat auch ein paar neue Funktionen im Bauch. So wird er unter anderem nicht nur vorschlagen, allen Nummern einen Namen zu geben, sondern auch euren Standortverlauf, das Active Directory eurer Firma oder euer Google Profil durchsuchen, um auf dieser Basis einen passenden Namen vorzuschlagen.

Weiterhin ist auch ein neues Widget aufgetaucht, welches treffenderweise Contact List heißt. Hiermit könnt ihr euch eine Liste eurer wichtigsten Kontakte auf euren Home Screen bauen. Version 2.7 von Google Kontakte findet Ihr bei APKMirror, falls Ihr das Update noch nicht über den Play Store erhaltet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.