Anzeige

Google experimentiert mit neuer Suchergebnisseite

Google experimentiert derzeit mal wieder mit einer neuen Suchergebnisseite. Suchen, die über die Omnibar ausgeführt werden, zeigen nicht mehr die Ergebnisseite mit der Black Bar, sondern ein neues Design. Die Leiste fehlt, dafür lassen sich Googles Dienste direkt über eine Art App Launcher ausführen, den man ja auch schon unter Windows vorfindet.

Google

Ferner wurde die Visualisierung der Google+-Benachrichtigungen geändert. Es fehlt das Glöckchen, auch als Mr. Jingle bekannt, dafür ist die Infobox einfach rot eingefärbt. Es ist nicht das erste Mal, dass Design- oder Anzeige-Änderungen für einige Benutzer temporär benutzbar sind, ich persönlich finde den direkten Zugriff ohne den App Launcher irgendwie praktischer.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. wo ist den die suchleiste?

  2. Die fehlt bei der Suche über die Omnibar.

  3. Und wie kann man das selber testen?

  4. Ich sehe mich schon meinen Eltern erkären, wo denn ihre Suchleiste geblieben ist.

  5. klingt nicht so gut :/

  6. MartySchellman says:

    Feature einschalten: In den chrome://flags einfach die „Instant Extended API aktivieren“ aktivieren und Chrome neustarten.

    Finde das alles aber noch ein wenig wonky. Ich hoffe es wird in den kommenden Versionen besser.

  7. Stimmt, jetzt wo ich es lese… mir ist gestern (oder sogar vorgestern) schon aufgefallen, dass etwas anders ist. Irgendwie bin ich aber drüber weg gekommen. Danke also für den Fingerzeig. 😉

  8. Caschy googelt mal wieder den halben Tag „Borussia Dortmund“ 🙂

  9. Nur für das Bild.

  10. Also es geht um Google Chrome, oder?

  11. Hab ich jetzt auch in Google Chrome, durch Aktivieren von ‚Instant Extended API‘ in chrome://flags (Danke MartySchellman)
    Zusätzlich noch ein neues Lesezeichen für die Apps in der Lesezeichenleiste; und die New Tab Seite hat jetzt zusätzlich noch ein Google Suchfeld

  12. Die fehlende Suchleiste ist mir bei Chrome für Android auch schon länger aufgefallen. Muss man sich dran gewöhnen, ist aber grundsätzlich nicht schlecht

  13. Bei mir erscheint noch die alte Ergebnisseite, wenn ich über die Omnibar in Chrome (auf W8) suche.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.