Google Chrome OS unter Windows nutzen

Ihr wollt einmal ein wenig Google Chrome OS-Flair unter Windows haben, beziehungsweise euch ein flottes Bild machen? Kein Thema, dieser Wunsch kann euch schnell erfüllt werden. Ladet euch die Google Chrome Canary-Version auf euren Rechner herunter und startet diese. In den Einstellungen solltet ihr nun die Möglichkeit haben, den Ash-Desktop zu öffnen. Dieser gibt euch einen Einblick auf das, was das Chrome OS optisch ausmacht.

Ash Desktop Chrome OS

[werbung]

Erwartet euch nicht zuviel davon, für einen ersten Blick ist es aber allemal ausreichend. Übrigens: der Ash-Desktop lässt sich nur bei Systemen kleiner als Windows 8 aktivieren. Sofern ihr aber Windows 8 nutzt, könnt ihr den Kompatibilitätsmodus für Windows 7 aktivieren, um das Menü zu finden.

kompatibilität canary

 

ash(via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. Cool, hab nur drauf gewartet. So brauche ich mir kein Chrome Book kaufen. 🙂 Danke caschy.

  2. Danke Caschy, hab mich schon ne ganze Weile gefragt, wie sich das wohl anfuehlt, und ich muss sagen: Eigentlich ziemlich gut. Beeindruckend finde ich auch, dass das System einfach so funktioniert. Von anderen ‚Showcases‘ ist man da nicht so Gutes gewohnt, bspw. Firefox Australis…

  3. „Erwartet euch nicht zuviel davon“ hätte ich wohl erster nehmen sollen. Ich hab irgendwie mehr erwartet. 😉
    Im Prinzip kommt es mir vor wie ein schwarzes Fenster mit 5 Chromeverknüpfungen. Viel scheint (noch?) nicht zu funktionieren, z.b. Einstellungen unten rechts, Lautstärke etc.
    Aber trotzdem sehr interessant, werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Danke!

  4. Man kann sich doch auch eine VM machen. Dafür gibts Hexxeh’s Chromium OS Vanilla. Ok, ist nicht 100% Google’s Chrome OS. Sollte aber für vieles Wissenswerte reichen.

  5. Das wäre doch gerade für Windows 8 als Fullscreenapp geil. 🙂

  6. also bei mir klappt das nicht, habe die kompatibilität auf Windows 7 gestellt aber es erscheint trotzdem nicht das menü.. Irgendwelche Tipps?

  7. jetzt mal im ernst, wer will schon chrome os produktiv nutzen ?

  8. hier ebenfalls kein Menü trotz Kompatibiltätsmodus :/

  9. ich habe die Einstellung „Ash-Desktop“ auch nicht mit Windows 7 🙁

  10. groovinroovin says:

    Gibt es eine Möglichkeit Chrome OS auf einem Laptop neben Windows 8 als 2. Betriebssystem zu installieren? Also so, dass man beim booten entscheiden kann, welches gestartet werden soll?

  11. Also bei mir klappt es auch nicht unter Win7ultimate64 Bit.

  12. Kleiner Tipp: Die Seite geht natürlich auch auf Deutsch: https://www.google.com/intl/de/chrome/browser/canary.html 😀

  13. Win 7/ 64 bit funzt auch nicht. Ist „nur“ Chrome ohne Canary