iOS Jailbreak: Mehr App- oder Ordner-Icons auf dem Homescreen des iPhones unterbringen

Ich hatte hier letztens einmal darüber berichtet, dass ich unregelmäßig mal Jailbreak Tweaks für iOS vorstelle, die ich ganz nützlich finde. Letztens hatte ich iCaughtU, welches bei falsch eingegebenem Passcode ein Foto des Benutzers macht und dieses per E-Mail verschickt. Unter Android ist das ja immer ein wenig einfacher, da das System offener ist und sich das meiste direkt ohne zusätzliche Hacks einstellen lässt. Wie es auf meinem Android-Smartphone so ausschaut, schrieb ich ja bereits hier. Ein Cydia-Tweak, der es nach dem Erscheinen des iOS 6 Jailbreaks direkt auf mein iPhone 5 geschafft hat, ist Five Column SpringBoard.

five column-sb

Nach dem Suchen und Einspielen von Five Column SpringBoard via Cydia habt ihr in den Einstellungen des iPhones die Möglichkeit, den Tweak zu aktivieren. Und dann? Die Überschrift und der Screenshot sollten für sich sprechen. Ihr könnt horizontal ein App- oder Ordner-Icon mehr nutzen. So schaffen es vielleicht mehr Apps oder Ordner in euren Fokus. In diesem Zusammenhang kann man vielleicht auch den Tweak Five Icon Dock installieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Ist vielleicht praktischer, aber irgendwie sieht das nicht mehr so richtig schön aus. Viel zu überflutet, irgendwie.

  2. Damit das ganze nicht so überfrachtet aussieht, bietet sich für das ganze der quasi-all-in-one Tweak „Springtomize 2“ an. Damit kann man oben Genanntes umsetzen und auch noch die Icons auf z.B. 85% resizen. Dann sieht das Ganze schon netter aus…

  3. Iconoclasm … lohnt sich auch für weitere Layouts.
    Um die Icons mehrere zusammen noch besser ordnen bzw. zwischen den Seiten verschieben zu können benötigt man dann noch den MultiIconMover
    Dass die Icons nicht immer so dämlich aufrücken nutzt man Gridlock.
    Abschließend blendet man noch die Icon Unterschriften/ Appnamen aus (Winterboard) und sucht sich ein nettes Theme z.B. Prestige und fertig ist die Kiste.

    Kommt auf dieser Seite selten vor, aber bei dem Thema mach ich mal gääääähn…. |-O

    Eines der wirklich sinnvollen Cydia Packages ist SwipeSelection um Wörter beim Schreiben schneller korrigieren zu können… nur mal so als Empfehlung.
    Wer die nervige Spotlight-Suche links vom Homescreen nicht benötigt, nutzt SpotRemover.
    Wer Notifikationen aus dem Center schneller entfernen will nimmt NCQuickDismiss oder QuickClear.
    Sollte jemand Filme schauen wollen, ohne jedesmal beim Anfassen des Bildschirms Angst haben zu müssen etwas zu verstellen, der nutzt Touch Lock.
    Wer beim Nutzen des Gerätes nicht durch einen Anruf gestört werden möchte nutzt CallBar.
    Wer Erinnerungen schon im Lockscreen löschen möchte, nimmt ClearLockNotifications.

    Naja und so könnte man wohl noch endlos fortfahren. Aber da ich manchmal auch wertvolle Tipps hier aus den Kommentaren habe… seien die paar Dinge vielleicht erwähnt.

    Pflicht sind ebenso:
    Browser Changer (Definiert eine andere App als Standardbrowser, Links aus Email öffnen in Chrome oder Opera etc.)
    CyDelete (Cydia Apps, wie Standard Apps durch gedrückt halten löschen)
    Fast Copy (beschleunigt etwas das Aufrufen des Kopiermenüs)
    iFile (Datei Explorer, mit FTP und BT Austausch)
    LastApp (Wechseln zwischen den beiden zuletzt genutzten Apps) -wie Alt+Tab bei Win
    NoNewsIsGoodNews (Newsstand ausblenden)
    noOTA badge (blendet die Anzeige von Over The Air Updates aus)
    Showcase (zeigt auf dem Keyboard nur Großbuchstaben an, wenn sie auch aktiv sind)
    SMSPrefix (definiert einen Prefix, den man an den Anfang jeder SMS setzen möchte)
    SuperMusic (Um Musik direkt im Lockscreen zu hören)
    Lockdown Pro (Um einzelne Apps abzuschließen)
    Landscape Lock Rotation (Um im Landscapemodus zu bleiben
    aTimeTool (alle Schnittstellen zeitbezogen steuern, SMS zeitabhängig senden usw)
    NoLockscreen (bei Bedarf den Lockscreen toggeln über SBSettings)
    Safari Download Plug-In (Ermöglicht das Herunterladen von vielen Medientypen..)
    Silent Vibrate (Vibration deaktivieren über SBSettings)
    usw. usw.

  4. Hat zufällig jemand Five Icon Dock aktuell mit iOS 6.1 und dem aktuellen iTunes laufen?

    Ich hatte Five Icon Dock früher immer gerne genutzt, aber irgendwann kam dann mal ein iTunes-Update und es war schlicht nicht mehr nutzbar. In iTunes waren dann immer alle Apps kreuz und quer durcheinander gewürfelt und murks. Geht das inzwischen wieder?

  5. test

  6. test2

  7. Infiniboard und Infinidock. Kein anderes Layout, aber dafür so ziemlich alles scrollbar… Dürfte in den nächsten Tagen auch für iOS 6.1 angepasst werden…

  8. Auxo, Springtomize 2, Winterboard, Lockinfo 5 und Zyphyr sind für mich die must have´s

  9. Vielen Dank für die Info! Wo gibt es denn dieses klasse Wallpaper?

  10. Réger Ford says:

    Wer die Notifications (Banner) auf dem Homescreen schneller entfernen will der nimmt weder NCQuickDismiss noch QuickClear.
    Es funktioniert auch ohne Jailbreak seit iOS 6.xx.

    Einfach auf den erscheinenden Banner nach LINKS wischen und er ist sofort weg.

  11. Finde ich eigentlich eine ganz gute Lösung, wenn man die Übersicht auch bei vielen Apps nicht verlieren möchte. Allerdings habe ich eine Fragen bezüglich der Version von iOS: Funktioniert dieser „Hack“ nur auf iOS 6 mit entsprechendem Jailbreak oder funktioniert es auch auf iOS 5?

  12. Bin gerade jailbreakfrei, hatte mit Iphone4 und IOS5.1.1 und jailbreak das Problem dass beim App Update jedesmal das Springboard abgeschmiert ist, ist das ein bekanntes Problem, zumindest habe ich nichts darüber gefunden, ist das bei euch unter IOS6.1+JB auch so?
    Danke

  13. Dass das Springboard abstürzt hat nicht direkt etzwas mit dem Jailbreak zutun, vuielmehr liegt es an inkompatiblen Tweaks die man installiert hat.
    Das kann dir also unter ios 6.1 auch passieren, wenn du allerdings drauf achtest was du installierst geht es. Die Tweaks werden auch immer besser und die Programmierer berücksichtigen jetzt auch andere Tweaks.

  14. Peter E. aus D. says:

    @Mäuseturm: Das ist leider immer noch so …

  15. @Mr. Apfel: ok, danke…. soviele Tweaks hatte ich aber nicht installiert, aber ich werde in Zukunft immer einen tag Pause nach jedem Tweak einlegen um es einzugrenzen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.