Google Chrome: Chromium in Version 8 erschienen

Das Open Source Projekt rund um Google Chrome wird 8. Richtig gelesen. Acht. Ich habe beim schnellen Überfliegen nicht viel Neues finden können. In Zukunft soll wohl die Synchronisation (bzw. die Einstellungen dazu) via Google Dashboard möglich sein – so jedenfalls die Meldung, als ich mich einloggte.

Selber Lust Chromium 8 gefahrlos zu testen? Kein Thema: Portable Google Chrome herunterladen und per Updater auf Chromium aktualisieren. Have Fun und euch allen nen guten Start ins Wochenende. Hier liegt Bier und Grillen an 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Meines erachtens sind ein paar neue avout:labs Funktionen hinzugekommen…

    http://www.abload.de/img/unbenannt1hb60.jpg

  2. Dann lass dir das Grillgut und dein Flens Gold mal munden. Bei uns ist das Wetter wegen der Temperaturempfindlichkeit der besseren Hälfte leider nicht grill-kompatibel.

  3. Geht ja erst morgen los 🙂

  4. mit den Versionsnummern finde ich ein wenig übertrieben ^^

  5. @Florian Niefünd:

    Da muss ich dir zustimmen.
    Bald sind wir bei Version 815.

  6. Doofe Frage …

    Wir aktualisiere ich auf Chromium?

  7. Uh, eingebaute Synchronisation. Damit ist Chromium 8 ja fast so toll wie Firefox 4, gähn.
    (Ständig neue „Major Releases“ finde ich ja zum Speien; zeigt, dass offenbsr noch vieles nicht ansatzweise fertig ist…)

  8. Die Chrome Sync gibt es schon nen Ticken länger.

  9. @caschy
    Ich glaube, bei uns ist auch morgen das Wetter nicht so, dass Grillen angesagt wäre.
    Momentan sitzen wir unter einem schön gleichmäßig grauen hochnebelverhangenen Himmel bei +10° C.
    Lass Dir das Bier und Grillgut schmecken!

  10. Pongoo: Mittels des Updaters im verlinkten Portable Chrome. 🙂

  11. Machiavelli says:

    @tux
    uh, oh, ah…
    nach dem genuss deiner zeilen stellt sich mir die frage: wo ist die nachricht? (nun gut, wir wissen jetzt immerhin, dass du womöglich spucktüten nicht abgeneigt bist)

  12. Die Nachricht lautet: Chromium wird Firefox ewig hinterherhinken.

  13. Machiavelli says:

    @tux

    [Samson]Uiuiui![/Samson]

  14. nippelnuckler says:

    @tux: belastet dich das oder wieso ist es dir eine emotionale erwähnung wert?

  15. Machiavelli:

    [Loriot]Ach?[/Loriot]

  16. Machiavelli says:

    @tux

    [Loriot]und was ist trumpf?*[/Loriot]

    * lass mal deine synapsen feuern und schreib‘ bitte nicht „KARO“…

  17. Stumpf ist Trumpf.

    @nippelnuckler: Nein, aber viele hier vergessen das gern. 🙂

  18. Machiavelli says:

    @tux

    jetzt erzähl mir nicht, dass du den KFC kennst…

  19. @tux: Hach wie lolig deine Texte sind. Firefox hinkt Chrome hinterher, nicht andersrum. Firefox hat Sync von Chrome abgeschaut, das neue Design, URL einfügen und go, soll ich dir noch mehr aufzählen?

  20. Es ist doch egal wer von wem was ‚klaut‘ immerhin Profitiren andere doch trotzdem davon.

  21. Aufjedenfall ist der Chromium nicht so zickig wie der Firefox! Die 8er Version werde ich nacher mal in Ruhe testen. Schade das man bei Sync nen Googleaccount haben muss, würde gerne meine Bookmarks, PWs auf meinen eigenen Server schieben! Gibt es da nun ein Addon ähnlich wie Xmarks BYOS?

  22. Ich bin mal so naiv hier nachzufragen:
    Kann mir jemand zufaelligerweise die auf den aktuelle Chromium upgedateten Datein gezippt irgendwo hochladen/schicken? Ich kann weder .exes runterladen, noch den Updater benutzen :///

  23. Danke, die Version funktioniert sogar. Hatte vorher eine aehnliche gefunden, aber Softpedia hat da wohl was bei vergessen 😉 Danke!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.