Anzeige

GO Contact Sync Mod: Synchronisiert Google Kontakte mit Microsoft Outlook

Kleiner Tipp für diejenigen, die Google  Mail in Verbindung mit Microsoft Outlook nutzen: Go Contact Sync Mod. Synchronisiert eure Outlook-Kontakte mit euren Google-Kontakten und vice versa. Neben dem Zusammenführen könntet ihr auch einstellen, dass entweder Google- oder Outlook-Kontakte Vorrecht haben bei der Synchronisation. Auch die automatische Synchronisation in Intervallen ist möglich. Alternativen? KiGoo zum Beispiel… (und falls jetzt einer wegen Thunderbird fragt: einfach mal die Suche anschmeissen!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Gibt es Kigoo überhaupt noch? Auf der Seite finde ich schon seit langem keine Infos mehr. Google findet auch nichts sinnvolles und das Kigoo Forum ist mit Spam gefüllt bis zum geht nicht mehr.

  2. Am besten ist immer noch GSyncit. Absolut zuverlässig und synchronisiert Kalender, ToDo Liste, Kontakte etc. Kostet nur knapp über 10€, was absolut verschmerzbar ist.

  3. Naja, man will seine Termine aber irgendwie doch auch syncen. Ich hab mir für 14€ gSyncit gegönnt. Macht alles automatisch und bietet viele Optionen 🙂

  4. @Mr.Gerard

    Hast du GO Contact Sync Mod und GSyncit verglichen, dass du Letzteres als „das Beste“ beschreibst? Wo sind denn die Unterschiede bzw. auf welche muss ich denn achten? Ich erwäge nämlich gerade auch den Einsatz einer solchen „Sync-Hilfe“.

  5. Meines Wissens nach synchronisiert keine alternative Lösung wirklich alles (also Kontakte, Kalender, ToList etc.), sondern immer nur einzelne Sachen.
    GSyncit arbeitet zudem auch mit Outlook 2010 64bit, was für mich das Killerargument war. Es wird zudem (typisch kostenpflichtig halt) regelmäßig aktualisiert.

  6. Wer lesen kann ist klar im Vorteil, oder wie war das? 😉 Das GO Contact Sync Mod nur Kontakte synchronisiert, ist mir völlig durch gegangen.

  7. Kann mich Mr.Gerard nur anschließen.

    Ich habe auch eine ganze Zeit nach einer idealen Lösung zur kompletten Synchronisation zwischen Outlook und einem Google Mail-Konto gesucht und bin letzten Endes bei GSyncit gelandet.

    Funktioniert prima und der Preis passt angesichts der Leistung.

  8. Werden mit GSyncit Outlook „Kategorien“ und „Bilder“ gesynct?

  9. Funktioniert leider nicht mit Outlook 2010 64bit was man dazu schreiben hätte können.

  10. Bilder werden auf mit gesynct.
    Mfg
    Dirk

  11. in outlook haben wir auch das „Journal“ mit den „Journaleinträgen“, wo wir zu vielen Telefonaten Notizen machen. Das wird mit gSyncIt nicht synchronisiert. Weiss jemand, welche Software das kann – auch das Journal von Outlook zu verarbeiten?

  12. Kennt jemand memotoo.com und kann darüber eine Meinung abgeben? Den memotoo.com synchronisiert angeblich „alles“ mit „allem“, was ja märchenhaft klingt.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.