Für Twitch Prime-Mitglieder gibt es ab sofort jeden Monat das “Free Games With Prime”-Bundle

Gute Nachrichten für Twitch Prime-Nutzer (der man ja automatisch ist, wenn man Amazon Prime abonniert hat): Mit dem “Free Games with Prime”-Programm erhalten Twitch Prime-Mitglieder regelmäßig Zugriff auf eine Sammlung an kostenlosen Spielen. Das erste Spiele-Bundle enthält Shadow Tactics, Superhot, Oxenfree, Tales from Candlekeep und Mr. Shifty.

Das erste “Free Games With Prime”-Bundle ist vom 15. bis zum 31. März erhältlich.

Alle, die sich auf die anderen Spiele des Twitch Prime Indie Amplifier Programms gefreut haben, warten einfach ein bisschen: Twitch wird alle acht Titel des Indie Amplifier Programms in den nächsten Monaten als Teil der kommenden Spiele-Bundles kostenlos zur Verfügung stellen.

Schon ab dem 1. April wartet das nächste “Free Games With Prime”-Bundle mit folgenden Spielen auf:

Tales from the Borderlands

SteamWorld Dig 2

Kingsway

Tokyo 42

Dubwars

Wie immer geht das Übertragen der Spiele recht einfach: In den Twitch Prime-Account einloggen und über das Prime-Kronen-Symbol die Inhalte abholen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Ui, nice. Was für mich grad nicht ganz klar wird: verbleiben die Spiele im Account oder sind die nur für den jeweiligen Zeitraum kostenlos spielbar?

  2. Tolles Angebot, mit Amazon Prime wird einem bei Twitch wirklich viel geboten.

  3. Wow, da sind ein paar coole Games dabei. Nett! Nimmt man gerne mal mit.

  4. ich bin Amazon Prime Kunde, wie bekomme ich jetzt die Spiele?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.