Foursquare Check-Ins ab sofort nur noch über Swarm möglich

War es nach der Auslagerung der Check-In-Funktion von Foursquare zu Swarm bisher möglich, weiterhin über die Foursquare-App an Orten einzuchecken, ist es heute endgültig vorbei. Wer versucht einen Check-In über Foursquare vorzunehmen, erhält den freundlichen Hinweis, dass Check-Ins nun nur noch über Swarm möglich sind. Zwar gab es bisher auch schon einen Hinweis auf Swarm, der Check-In über Foursquare war dennoch möglich und wurde auch so wie früher behandelt. Die Swarm-App stieß bei Veröffentlichung auf nicht allzu viel Gegenliebe, viele löschten Foursquare direkt oder drohten zumindest damit.

Swarm_zwang

Es gab Ende Juni schon erste Meldungen, dass Foursquare das Feature in der Foursquare-App deaktiviert, aber anscheinend ist heute ein Schalter umgelegt worden. Sucht man auf Twitter nach dem Hashtag #SWARM, liest man heute überdurchschnittlich viele Beschwerden, dass der Check-In über Foursquare endgültig nicht mehr funktioniert.

Die aktuelle Version von Swarm hat im Google Play Store eine Durchschnittsbewertung von 3,8 Sternen. In Apples App Store hingegen kommt die App lediglich auf eine Durchschnittsbewertung von 1,5 Sternen, was die aktuelle Version der App betrifft. Jetzt heißt es hop oder top, entweder man findet sich mit der neuen Swarm-App ab, oder man verzichtet auf die Check-Ins. Wie entscheidet Ihr Euch? Habt Ihr Euch vielleicht schon nach Alternativen umgesehen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Pluspunkt für Windows Phone-Nutzer. Dort wird es Swarm frühestens Ende des Jahres geben. ;D

  2. Ich habe das jetzt nicht großartig verfolgt, deshalb frage ich mal: kennt ihr den Grund, warum die dieses ausschlaggebende Feature (deshalb habe ich vor einigen Jahren mit vielen freundlichen Kollegen angefangen, foursquare zu benutzen) in eine extra App zu verlagern? Klingt mir nach einer eher suboptimalen Verbesserung.

  3. Ich habe die App gelöscht und gut ist. Für mich war das einschecken der Hauptgrund, warum ich Foursquare genutzt habe. Wenn das nicht mehr geht, dann brauche ich auch die App nicht mehr und ich werde mir auch nicht Swarm installieren.

  4. Was mich an Swarm nervt, ist, das all das, was bei Foursquare den Spaß ausgemacht hat, weg ist: Keine Punkte für Check-Ins, keine Badges und Mayourships …

  5. Ich verstehe die Aufregung nicht. Die mobile Facebook App erfordert das herunterladen der Messenger App und keiner beschwert sich. Warum also bei foursquare und swarm. Alle Funktionen bleiben erhalten, wurden nur ausgelagert.

  6. … etwas Geduld und bald ist (irgendwie) alles beim Alten 😉
    Da es keinen Mehrwert gibt, wird eine App (Foursquare) wohl daran glauben müssen!?
    „Alternativen“ sind leider umständlich oder hässlich oder beides.

  7. Du brauchst die Messenger App nicht für die Facebook App, das ist n purer Zusatz. FB kannst du auch, ja sogar die Nachrichten, ohne die MEssenger App nutzen.

  8. Ich stimme Heiko zu: Mit Swarm fehlt der „Spielcharakter“, das sammeln von Mayorships und Badges. Seit Swarm checke ich merklich weniger an bestimmten Orten ein. Jetzt ist es wirklich nur so ein „Ich bin da“. Aber genau diese Features wie Mayorship ergattern, Badges bekommen, sollte 4sq. dringend wieder einführen.

  9. Für mich stand das Einchecken schon immer im Vordergrund, Empfehlungen habe ich nur selten genutzt, daher fehlt mir das in Swarm im Grunde nicht. Mir fehlen dort nur die Listen. Ich habe zwar beide Apps auf dem Telefon, habe aber die Ursprungs-App schon ewig nicht mehr offen gehabt.

    Das teilweise schnellere Einchecken bei Swarm ist schon gut gelungen.

    @Heiko: es gibt auch in Swarm noch ‚Punkte‘ nur stehen sie nicht nach jedem CheckIn da. Die Mayorships sind jetzt auch nicht mehr global, sondern innerhalb der Freundesliste. Je nach CheckIn werden entsprechende Daten/Badges auch direkt angezeigt. Z.B. welche Freunde am häufigsten dort waren, oder dass man die Krone an den CheckIn heften kann.

  10. leosmutter says:

    Habe ich eigentlich durch völliges Ignorieren von foursquare und swarm irgendwas verpasst?

  11. Ich find Swarm nicht schlecht und der ganze Badge und Punkte Quatsch war mir eh egal und hab sowieso schon lange Checkie im Einsatz (geht übrigens immer noch)

  12. Seitdem es Swarm gibt, ist Foursquare für mich leider gestorben. Macht mir keinen Spaß mehr und meine Freunde nutzen es auch nicht mehr. Ich glaube das 4sq sich da ein Eigentor geschossen hat.

  13. Ich habe dann heute auch Foursquare gelöscht, ich fand die komplette App Klasse, aber die Trennung zwischen Checkin und Empfehlungen macht keinen Sinn.
    Was kann mann denn als Alternative empfehlen.

  14. Verstehe die Aufregung auch nicht ganz. Wem Swarm nicht passt kann auch „Simple Checkin“ nutzen, da geht das einchecken dann sogar noch schneller. Gibt es für iOS und Android.

  15. 4sq deinstalliert… Swarm kommt mir nicht auf das Gerät. Entweder Rolle rückwärts, oder es bleibt bei bye bye Foursquare.

  16. bergzierde says:

    App und Account gelöscht.
    Hab ich in letzter Zeit eh kaum mehr genutzt.

  17. Bin jetzt auch ein „ex“ Foursquare User – spass muss sein, und das gibt es leider länger nicht mehr.

  18. Das schlimmste an der Swarm ab auf iOS ist das der Akku dann nur noch die Hälfte der Zeit, unglaublich.

  19. Es gab diese Meldung schon vor Wochen bei mir.
    Darauf folgte die Deinstallation von Foursquare. Habe auch kein Interesse Swarm zu installieren.
    .

  20. Ich lösche Swarm, die Ortungsdienste sind ständig an und klauen mir meinen Strom. Foursquare hat Spass gemacht , mir tut es leid um meine Freunde aber nach 2 Jahren sage ich tschau

  21. Was ich nicht ganz verstehe: Kommt der Mayor zurück oder nicht? Ich meine eben die Sache, dass man mit anderen Pendlern zum Beispiel um den Bahnhof kämpft – nicht nur seinen Freunden.

  22. seit Swarm bin ich raus.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.